+
Airbnb-Doppeldeckerbus macht Halt in Mannheim. 

Abenteuerlustige aufgepasst

Airbnb auf Weltentdecker-Tour in Mannheim

  • schließen

Mannheim – Schlafzimmer, Chill-Out-Area und Küche im Vintage-Design. Der Airbnb-Doppeldeckerbus macht Halt in Mannheim. Am Montag begrüßt uns Max im Bett des Busses der „Community“. 

Millionen Menschen nutzen den Online-Übernachtungsdienst Airbnb. Doch innerhalb von Deutschland konzentrieren sich die Hauptstationen auf die Städte Berlin, Hamburg, Köln, Frankfurt und München. 

Airbnb auf Weltentdecker-Tour in Mannheim

Um diese dezentrale Lage zu entzerren, geht der 2008 im kalifornischen Silicon Valley gegründete Community-Marktplatz für Buchung und Vermietung von Unterkünften nun auf ‚Roadshow‘ und macht auch Stopp in Mannheim. 

Das Prinzip der Airbnb Doppeldecker für Weltentdecker-Tour:  „Wir wollen vor allem auch außerhalb dieser Ballungszentren in Deutschland auf uns aufmerksam machen“, erzählt uns Max von Airbnb. „Unser Ziel ist aber nicht nur die Nachfrage zu steigern und neue Kunden zu generieren, sondern vor allem wollen wir uns um unsere Community kümmern.“

In den Großstädten gibt es bereits monatliche ‚Meetings‘, bei denen sich Airbnb-Begeisterte und -Nutzer austauschen können. Die ‚Doppeldecker für Weltentdecker-Tour‘ soll dies nun auch in anderen Städten realisieren. 

Noch bis 19 Uhr stehen Max und sein Airbnb-Team am Montag (1. Juni) für Fragen und Anregungen zur Verfügung. Und das Beste: Vor Ort kannst Du sogar Deine Weltreise planen und mit ein bisschen Glück gewinnen! 

>>> Corinna erklärt das Phänomen Airbnb

lin

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Mehrfamilienhaus brennt völlig aus! 

Mehrfamilienhaus brennt völlig aus! 

Eindrücke vom Kümmelbacher Hof

Eindrücke vom Kümmelbacher Hof

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Kommentare