+
41-Jähriger schlägt einen Mann, weil er ein Video macht (Symbolfoto)

Verletzt einen Mann

Völlig außer Rand und Band – Mann (41) rastet aus!

Mannheim-Waldhof – Ein 41-Jähriger rastet völlig aus! Er schlägt auf Autos ein, beschimpft Beamten und verletzt sogar einen anderen Mann! Der ganze Vorfall:

Am Donnerstagabend, gegen 20 Uhr, randaliert ein 41-Jähriger im Stadtteil Waldhof. Zuallererst rastet der Mann in der Hafenbahnstraße auf dem Gelände eines Kfz-Betriebs aus. Passanten können zusehen, wie er auf Autos einschlägt

Als der Täter die Fußgänger entdeckt, läuft er auf einen Mann zu und greift ihn an. Er tritt und schlägt den Geschädigten, weil er glaubt, dass der Mann ein Video von ihm gemacht hat.

Als die Polizei vor Ort eintrifft, zeigt sich der 41-Jähriger weiterhin sehr aggressiv und beschimpft die Beamten. Er versucht zu fliehen, kann aber von den Polizisten festgehalten und festgenommen werden. Auf der Polizeiwache wird dem Mann eine Blutprobe entnommen und er muss in einer Polizeizelle seinen Rausch ausschlafen. 

Der Bezirksdienst des Polizeireviers Neckarstadt ermittelt, unter anderem wegen Beleidigung und gefährlicher Körperverletzung.

pol/jol

Quelle: Mannheim24

Impressionen von „WinterVarieté“ in Ladenburg

Impressionen von „WinterVarieté“ in Ladenburg

Auf A6: Lastwagen kracht in Sattelzug

Auf A6: Lastwagen kracht in Sattelzug

Placebo rocken die Frankfurter Festhalle!

Placebo rocken die Frankfurter Festhalle!

Kommentare