+
Die Mannheimer Großbaustelle in Q6/Q7.

Auf der Mega-Baustelle im Quadrat Q6/Q7 stehen zehn der Stahl-Riesen

Der absolute Kransinn in Mannheim!

Es ist die größte Baustelle weit und breit - ein spektakulärer Anblick! In den Quadraten Q6 und Q7 entsteht bis 2016 ein komplett neues Stadtquartier.

Lange war es nur eine 15 Meter tiefe Baugrube - die größte Baustelle der Stadt im Doppel-Quadrat Q6/Q7.

Bau-Riese DIRINGER & SCHEIDEL errichtet bis 2016 auf einer Bruttogrundfläche von 153.000 Quadratmetern moderne Büros, Läden, Praxen, Gastronomie, Fitness-Center, ein 4-Sterne Superior Hotel mit 229 Zimmern sowie 86 Luxus-Wohnungen. Dazu rund 1.400 Tiefgaragen-Stellplätze auf drei Etagen. Alleine Gastronomie und Einzelhandel werden 27.300 Quadratmeter einnehmen.

Inzwischen befinden sich die Baumaßnahmen fast auf Augenhöhe mit der angrenzenden Fressgasse.

Die Mannheimer Großbaustelle in Q6/Q7.

Im Laufe des Juli wird auf der kompletten Fläche die Decke des Untergeschoss 3 betoniert sein. Die Spindelwände der Ein- und Ausfahrt werden im Bereich Q7 errichtet. Außerdem werden weitere Wände und Stützen sowie die ersten Deckenabschnitte des UG 2 hochgezogen.

Die Mannheimer Großbaustelle in Q6/Q7.

Am Rand von Q6 setzen die Rohrleitungs- und Tiefbaumaßnahmen ein: Die ersten Hausanschlüsse werden hergestellt und der Rückbau des Verbaus beginnt. Es wächst und wächst. 

Toll und wichtig für den Wirtschaftsstandort Mannheim: Über 1.000 Arbeitsplätze sollen entstehen.

Spannende Einblicke geben die Webcams.

Hier kommst Du mit einem KLICK zur Themenseite des Stadtquartiers Q6/Q7. 

pek

Quelle: Mannheim24

Fotos: Meisterschaft der Modellbaupiloten in Mannheim

Fotos: Meisterschaft der Modellbaupiloten in Mannheim

Ludwigshafen startet in die Weihnachtsmarkt-Saison

Ludwigshafen startet in die Weihnachtsmarkt-Saison

Unsere Tipps fürs Wochenende

Unsere Tipps fürs Wochenende

Kommentare