+
Wo wohnen die schlausten Deutschen?

Online-IQ-Test

Wie schlau ist Deine Stadt?

Metropolregion Rhein-Neckar - Heidelberg zählt zu den schlausten Städten in Deutschland. Das ist das Ergebnis einer Online-Befragung. Auch Mannheim und Ludwigshafen stehen auf der Liste:

Das dürfte das Selbstbild mancher Heidelberger bestätigen …

Laut eines Online-IQ-Tests liegt Heidelberg in Sachen Intelligenz bundesweit auf dem vierten Platz! Die Nachbarstädte Mannheim und Ludwigshafen schaffen es der Befragung zufolge nur auf den 40. Rang.

Der Durchschnitts-IQ der 100 größten Städte in Deutschland.

Ein Berliner Start-up hat die nicht repräsentative Online-Befragung von März bis Oktober 2015 durchgeführt und vier Millionen Datensätze ausgewertet. Das Ergebnis: In Hamburg wohnen die klügsten Deutschen (Durchschnitts-IQ: 113). Karlsruhe (112) und Tübingen (111) folgen auf den Plätzen. Heidelberg schafft es mit einem Durchschnitts-IQ von 110 auf den vierten Platz, gemeinsam mit Köln, Frankfurt und Kiel. Acht IQ-Punkte dahinter liegen Mannheim und Ludwigshafen mit einem IQ von 102 gleichauf.

Weitere Ergebnisse der Befragung

Im Schnitt haben Männer einen IQ von 107 (Frauen: 105). Nach Altersstruktur steigt der IQ bis in das Segment (41-50 Jahre) und sinkt danach wieder. Nach Bundesländern liegt Hamburg auch hier auf dem ersten Platz, gefolgt von Schleswig-Holstein (107), Bayern (106) und Baden-Württemberg (105). Rheinland-Pfalz schafft es im Ländervergleich mit einem Durchschnitts-IQ von 100 auf Rang 11, Hessen (IQ: 100) auf den zehnten Platz.

>>> Hier kannst Du selbst den IQ-Test machen

rmx

Quelle: Mannheim24

VW Passat und Kastenwagen krachen ineinander!

VW Passat und Kastenwagen krachen ineinander!

Schwerer Unfall mit Polizei-Auto 

Schwerer Unfall mit Polizei-Auto 

Schwerer Unfall! Mazda überschlägt sich 

Schwerer Unfall! Mazda überschlägt sich 

Kommentare