+
Vier junge Männer brachen in der Nacht in das Schwetzinger Schwimmbar "Bellamar" ein.

Verbotener Badespaß

Nacktbader brechen in Schwimmbad ein!

  • schließen

Lust auf eine Erfrischung hatten vier junge Männer, die in der Nacht zum Samstag in das Schwetzinger Schwimmbad "Bellamar" eindrangen.

Zeugen alarmierten die Polizei, als sie feststellten, dass sich auf dem Außengelände des "Bellamar" in Schwetzingen vier Jugendliche nachts im Wasser vergnügten.

Beim Eintreffen der Polizei waren die Täter zum Teil nackt. Um den Beamten zu entkommen, flüchteten sie und ließen ihre Kleidungsstücke auf dem Gelände zurück.

Zwei 17- und 18-Jährige konnten von den Polizisten geschnappt werden. Die zwei weiteren Täter konnten fliehen.

Gegen alle wird nun wegen Hausfriedensbruch ermittelt.

mk

Mehr zum Thema

Fotos: Autofahrer rast ungebremst in Baustelle

Fotos: Autofahrer rast ungebremst in Baustelle

Eindrücke vom Kümmelbacher Hof

Eindrücke vom Kümmelbacher Hof

Die Fotos: Green Day live in SAP Arena

Die Fotos: Green Day live in SAP Arena

Kommentare