+
Der Bohrermarkt 2016 in Neckargemünd

Vom 4. bis 7. November

Auf geht's – Der Bohrermarkt in Neckargemünd

Neckargemünd – Wie jedes Jahr findet auch diesmal der Bohrer- und Katharinenmarkt statt – und er ist wiedermal ein voller Erfolg! Ein paar Eindrücke vom Freitag:

Man ist noch ein paar Meter vor dem Markt entfernt und trotzdem hört man schon die Musik aus dem Festzelt und man riecht den süßen Geruch von Zuckerwatte und gebrannten MandelnJa, es ist Bohrermarkt. 

Wie jedes Jahr findet er Anfang November in Neckargemünd statt und es zieht die Menschen aus der Umgebung an. Dabei ist es egal ob jung oder alt – für jeden ist der Bohrermarkt ein tolles Erlebnis.

Spätestens wenn man die Hanfmarkt-Straße entlang läuft, kann man es dann kaum noch erwarten die Stände endlich zu sehen. Überall sind die Essens- und Getränkebuden aufgebaut und das bunte Treiben beginnt. 

Unsere Eindrücke vom Bohrermarkt 2016 

Es ist ein Fest, dass schon seit über 400 Jahren alle Menschen begeistert. Neben Karussell, Boxauto und Schießstände findet man auch die Fahrgeschäfte, die definitiv nichts für schwache Nerven sind!

Im Festzelt wird dann gefeiert! Die Musik reicht von Schlager über Rock, sodass es niemanden auf den Bänken halten kann. 

Wenn Du jetzt auch Lust auf den Bohrermarkt hast, er findet noch bis zum 7. November statt. Vor allem am Samstag wird die Musik noch einmal richtig aufgedreht!

jol

Mehr zum Thema

Auf A6: Lastwagen kracht in Sattelzug

Auf A6: Lastwagen kracht in Sattelzug

Impressionen von „WinterVarieté“ in Ladenburg

Impressionen von „WinterVarieté“ in Ladenburg

Große 90er-Live-Party in der Maimarkthalle

Große 90er-Live-Party in der Maimarkthalle

Kommentare