+
Die Jugendherberge Dilsberg wird Ende März endgültig geschlossen.

Zum 31. März

Jugendherberge Dilsberg schließt für immer

  • schließen

Neckargemünd-Dilsberg - Die malerisch gelegene Jugendherberge in der Burg Dilsberg bleibt endgültig geschlossen. Das teilt das Deutsche Jugendherbergswerk am Donnerstag mit.

Da werden sich wohl einige Schulen nach einem neuen Landschulheim umschauen müssen...

Die traditionsreiche Jugendherberge in der Burg Dilsberg bleibt geschlossen – für immer! Das hat der Vorstand des baden-württembergischen Landesverbands des Deutschen Jugendherbergswerk (DJH) entschieden. 

Zu hohe Sanierungskosten

Wegen geplanter Umbaumaßnahmen war die Jugendherberge Anfang November geschlossen worden. Die Jugendherberge Dilsberg besteht bereits seit 92 Ja hren.

Die Jugendherberge sollte ursprünglich für 500.000 bis 600.000 Euro modernisiert und als Tandemhaus weitergeführt werden. Nach Rücksprache mit Architekten und Fachingenieuren stellte sich heraus, dass die notwendigen Investitionen rund 1,8 Millionen Euro betragen würden. 

Daraufhin beschloss das DJH, von der Modernisierung Abstand zu nehmen, da sie für den Landesverband wirtschaftlich nicht darstellbar ist. Auch die Stadt Neckargemünd konnte nicht im finanziell notwendigen Rahmen unterstützen. Das Gebäude soll jetzt verkauft werden.

Das DJH betreibt außerdem Jugendherbergen in Weinheim, Walldürn und Mosbach-Neckarelz sowie Großstadthäuser in Mannheim und Heidelberg.

DJH/rmx

Fotos: Autofahrer rast ungebremst in Baustelle

Fotos: Autofahrer rast ungebremst in Baustelle

Schwerer Unfall bei Frauenweiler

Schwerer Unfall bei Frauenweiler

RTL-Show: Diese Ludwigshafenerin will den Bachelor

RTL-Show: Diese Ludwigshafenerin will den Bachelor

Kommentare