+

Ekelhaft!

In Linienbus! Mann zieht vor Frau (25) blank

Nußloch - Nichtsahnend sitzt eine 25 Jahre alte Frau im Linienbus von Leimen nach Wiesloch, als sich ein Mann vor ihr plötzlich seiner Hose entledigt. Dabei bleibt es jedoch nicht...

Am Dienstagabend gegen 23:00 Uhr sitzt eine junge Frau im Linienbus 723 von Leimen nach Wiesloch, als an der Haltestelle „Lindenplatz“ ein unbekannter Mann einsteigt und sich ihr gegenübersetzt. 

Auf der Fahrt zieht der Mann plötzlich seine Hose runter und onaniert.

Die Frau flüchtet vor dem Perversen auf einen anderen Platz im Bus und steigt schließlich an der Haltestelle „Ringstraße“ in Wiesloch aus. Der Mann steigt ebenfalls aus und verfolgt die 25-Jährige

Erst als sie auffällig telefoniert, lässt er von ihr ab.

Das Opfer beschreibt den Täter folgendermaßen:
Der Mann soll circa 28 bis 30 Jahre alt und 1,80 Meter groß sein, eine schlanke Statur haben und sein Haar kurz tragen. Er trägt zudem einen Schnauzbart und ist mit einer Sweatjacke mit Aufschrift und einer dunklen Kopfbedeckung bekleidet.

--------------

Zeugen dieser sexuellen Belästigung werden gebeten sich unter der Telefonnumer 0621/174-5555 an den Kriminaldauerdienst zu wenden.

pol/eep

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Auf A6: Lastwagen kracht in Sattelzug

Auf A6: Lastwagen kracht in Sattelzug

Impressionen von „WinterVarieté“ in Ladenburg

Impressionen von „WinterVarieté“ in Ladenburg

Große 90er-Live-Party in der Maimarkthalle

Große 90er-Live-Party in der Maimarkthalle

Kommentare