+

In Vogelkäfigweg

Unbekannter attackiert Mann (70) beim Gassi gehen

Nußloch- Am Samstagmittag greift ein bislang unbekannter Täter im Vogelkäfigweg grundlos einen anderen Mann an, der gerade seinen Hund Gassi führt. Zeugen gesucht!

Der 70-Jährige Mann ist am Samstagmittag mit seinem nicht angeleinten Hund im Vogelkäfigweg Gassi. Gegen 12.15 Uhrkommt ihm ein Unbekannter mit weiblicher Begleitung und einem schwarzen Hund entgegen. Als die beiden Hunde gehen aufeinander losgehen, tritt der Unbekannte nach den Hunden, um sie zu trennen.

Nachdem Ruhe eingekehrt ist, gehen die beiden Hundebesitzer aneinander vorbei. Plötzlich attackiert der Unbekannte den 70-Jährigen von hinten. Er tritt ihm in den Rücken, beleidigt ihn undschlägt ihm gegen den Kopf und ins Gesicht.

Nach der Attacke geht der Schläger mit seiner Begleiterin und seinem schwarzen Hund weiter. 

Der 70-Jährige musste sich in ärztliche Behandlung begeben.

Die Polizei sucht dringend nach Zeugen! 

Der männliche Täter wird wie folgt beschrieben: Circa 40 Jahre alt, 1,85 Meter bis 1,90 Meter groß, 90 Kilogramm bis 100 Kilogramm schwer, durchtrainierte athletische Figur. Er war bekleidet mit einer Jeans und einem dunklen Sweatshirt. Er sprach Deutsch ohne Akzent.

----------

Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Wiesloch unter Telefon 06222/57090 in Verbindung zu setzen.

pol/rob

Mehr zum Thema

Nachtumzug zum 55. Jubiläum

Nachtumzug zum 55. Jubiläum

Breslauer Straße nach Wasserrohrbruch gesperrt

Breslauer Straße nach Wasserrohrbruch gesperrt

Navidiebe schlagen in Walldorf zu!

Navidiebe schlagen in Walldorf zu!

Kommentare