+
Löscheinsatz für die Feuerwehr: In Oftersheim bricht in einer Wohnung am Freitagnachmittag ein Feuer aus.

200.000 Euro Schaden

Feuerwehr-Großeinsatz: Wohnung brennt in Oftersheim!

  • schließen

Oftersheim – In einem Mehrfamilienhaus im Dreieichenweg bricht am Freitagnachmittag plötzlich Feuer aus. Ein Großaufgebot der umliegenden Feuerwehren rückt an, um gegen die Flammen anzukämpfen.

Dichter Rauch steigt am Freitagnachmittag aus einer Wohnung im Dreieichenweg. Sofort rücken die Feuerwehren aus Oftersheim, Schwetzingen, Plankstadt und sogar ein Fahrzeug aus Eppelheim an.

Feuerwehr löscht Wohnungsbrand in Oftersheim

Sie müssen die Fensterscheiben der betroffenen Wohnung einschlagen, um den Brand von außen zu löschen. Alle Bewohner des Mehrparteienhauses werden während des Einsatzes evakuiert, zwei von ihnen kommen mit Verdacht auf Rauchvergiftung ins Krankenhaus.

Die drei Bewohner des betroffenen Appartements, können vorerst nicht in ihr zu Hause zurück.

Knapp eine Stunde später, gegen 17 Uhr, ist das Feuer dann gelöscht, teilt die Polizei mit. Über die Ursache liegen nach derzeitigem Stand noch keine Erkenntnisse vor.

pol/sag/pri

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Die Fotos: Green Day live in SAP Arena

Die Fotos: Green Day live in SAP Arena

Fotos: Autofahrer rast ungebremst in Baustelle

Fotos: Autofahrer rast ungebremst in Baustelle

Eindrücke vom Kümmelbacher Hof

Eindrücke vom Kümmelbacher Hof

Kommentare