+

Neuer Höchststand

So viele Einwohner im Rhein-Neckar-Kreis wie nie zuvor

Rhein-Neckar-Kreis - Die neuen Einwohnerzahlen für den Rhein-Neckar-Kreis sind raus. Das Ergebnis: ein historischer Höchststand! So viele Menschen leben mittlerweile im Landeskreis:

Der Rhein-Neckar-Kreis zählt mittlerweile exakt 538.960 Menschen – Rekord!

Der 54 Städte und Gemeinden umfassende Landkreis erlebte von 2014 auf 2015 einen Zuwachs von genau 4.700 Personen (0,9 Prozent), wie das Statistische Landesamt Baden-Württemberg am Dienstag mitteilte. Als Stichtag zur Erfassung der Daten galt der 30. September 2015.

Mehr Frauen als Männer

Insgesamt leben 275.120 Frauen im Rhein-Neckar-Kreis. Dem gegenüber stehen 263.840 Männer. Im Rest des Landes sieht es ähnlich aus: Von den 10,83 Millionen Einwohnern Baden-Württembergs sind 5,36 Mio. männlich und 5,47 Mio. weiblich. Die Ursache: die höhere Lebenserwartung der Frauen.

Die werden im Südwesten durchschnittlich 84 Jahre alt, Männer lediglich 79,5 Jahre.

Zahlen, Zahlen, Zahlen

Die kleinste Gemeinde mit gerade einmal 471 Einwohnern ist Heddesbach, die Stadt mit der größten Einwohnerzahl im Kreis bleibt Weinheim mit 44.344. Mit seinen 538.960 Bewohnern bleibt der Rhein-Neckar-Kreis der größte Landkreis in Baden-Württemberg - noch vor dem Landkreis Ludwigsburg mit 532.604 Einwohnern.

rob

Quelle: Mannheim24

Schwerer Unfall zwischen Notarztwagen und Pkw

Schwerer Unfall zwischen Notarztwagen und Pkw

Hier explodierte der Sprengsatz

Hier explodierte der Sprengsatz

VW Passat und Kastenwagen krachen ineinander!

VW Passat und Kastenwagen krachen ineinander!

Kommentare