+
Die Unbekannten drangen durch die Seitentür in den Getränkemarkt ein und entwendeten Schnaps und Bargeld (Symbolbild).

Neckargemünd, Wiesenbach

Schnaps und Bargeld aus Getränkemarkt geklaut

  • schließen

Bargeld im Wert von mehreren tausend Euro und hochprozentige Getränke erbeuteten Einbrecher aus einem Getränkemarkt in Wiesenbach und richteten einen Sachschaden von 7.000 Euro an.

Gewaltsam brachen die Unbekannten in die Räume ein und interessierten sich besonders für die Büroräume des Getränkemarks. Sie brachen zahlreiche Schubladen und verschiedene Behältnisse auf und entwendeten Bargeld in Gesamtwert von mehreren tausend Euro. Zusätzlich bedienten sie sich an den Schnaps-Beständen und stahlen mehrere Kisten der hochprozentigen Getränke.

Die Unbekannten hatten sich in der Nacht zum Dienstag über eine Seitentür Zutritt zu dem Getränkemarkt in Wiesenbach verschafft und richteten dabei einen erheblichen Sachschaden an. 

Die Beschädigungen am Eingang und dem Mobiliar belaufen sich auf etwa 7.000 Euro und übersteigen damit nochmals den Wert der Beute.

mk

Mehr zum Thema

Eindrücke vom Kümmelbacher Hof

Eindrücke vom Kümmelbacher Hof

Fotos: Autofahrer rast ungebremst in Baustelle

Fotos: Autofahrer rast ungebremst in Baustelle

Schwerer Unfall bei Frauenweiler

Schwerer Unfall bei Frauenweiler

Kommentare