+
Mit dieser Reaktion hatte der Einbrecher vermutlich nicht gerechnet (Symbolbild).

Auf frischer Tat ertappt

Mutter und Tochter verfolgen Einbrecher

  • schließen

Sinsheim - Was für ein Schock für die zwei Frauen: Als Mutter und Tochter am Montagnachmittag in ihr Haus im Burghäldeweg zurückkehren, empfängt sie ein ungebetener Gast...

Der Mann war offensichtlich über die Terrassentür des Einfamilienhauses eingebrochen und hatte bereits mehrere Dinge zum Abtransport im Badezimmer bereitgelegt. 

Als der Einbrecher die zwei Frauen bemerkt, flüchtet er durch die Haustür. Das lassen die zwei Frauen jedoch nicht so einfach auf sich sitzen. Sie setzen sich ins Auto und nehmen die Verfolgung auf. 

Es geht über die Adolf-Münzinger-Straße in den Götzbachweg. Der Täter hechtet über mehrere Zäune. Am Ende gelingt es ihm seine Verfolger abzuhängen. 

Schließlich müssen die 55-Jährige und ihre 18-jährige Tochter aufgeben. Immerhin können sie einen kleinen Erfolg verzeichnen – entwendet wurde nämlich nichts. Der Sachschaden liegt bei ein paar Hundert Euro. 

Der Täter wird wie folgt beschrieben:

Der Mann soll etwa 20 bis 25 alt und etwa 1,70 Meter groß und kräftig sein. Er hatte schwarze Haare, die seitlich rasiert waren. Bekleidet war er mit einem weißen T-Shirt und einer knielangen, hellbraunen Hose. 

----------------------------------

Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Sinsheim unter der Telefonnummer 07261/6900 in Verbindung zu setzen.

pol/mk

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Mehrfamilienhaus brennt völlig aus! 

Mehrfamilienhaus brennt völlig aus! 

Schwerer Unfall bei Reilingen – Auto kracht gegen Baum

Schwerer Unfall bei Reilingen – Auto kracht gegen Baum

Eindrücke vom Kümmelbacher Hof

Eindrücke vom Kümmelbacher Hof

Kommentare