+
(Symbolfoto)

30.000 Euro Schaden

Zwei Schwerverletzte bei Unfall auf L592

Sinsheim/Ittlingen – Zwei Schwerverletzte fordert ein Unfall auf regennasser Landstraße am Dienstag: Die L592 muss stundenlang gesperrt, der Verkehr umgeleitet werden.

Schlimmer Unfall am Dienstagnachmittag auf der L592 zwischen Sinsheim-Reihen und Ittlingen...

Ein Fiat-Fahrer kurz nach 15 Uhr unterwegs von Reihen in Richtung Ittlingen. Aus bislang ungeklärter Ursache kommt der 48-Jährige auf feuchter Fahrbahn zunächst auf den rechten Grünstreifen. Beim Gegenlenken schleudert der Fiat in einen Audi auf der Gegenspur.

Während die schwerverletzte Audi-Fahrerin nach notärztlicher Versorgung per Rettungswagen ins Krankenhaus kommt, wird der Unfall-Verursacher per Hubschrauber in eine Klinik geflogen.

Die Feuerwehren aus Sinsheim, Reihen und Steinsfurt waren mit insgesamt 15 Mann zur Bergung der Verletzten im Einsatz.

Beide Autos wurden total beschädigt, mussten abgeschleppt werden – Schaden rund 30.000 Euro.

Eine Spezialfirma musste die Straße von ausgelaufenen Betriebsstoffen säubern. Da die L592 bis etwa 17:45 Uhr gesperrt blieb, wurde der Verkehr von Sinsheim-Reihen über Sinsheim-Weiler nach Ittlingen umgeleitet.

pol/pek

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Tödlicher Unfall auf Autobahnbrücke

Tödlicher Unfall auf Autobahnbrücke

Nach Leichenfund: Ermittler suchen weiter nach Spuren 

Nach Leichenfund: Ermittler suchen weiter nach Spuren 

Große 90er-Live-Party in der Maimarkthalle

Große 90er-Live-Party in der Maimarkthalle

Kommentare