+
Schülerin Leonie (13) bei der Ehrung durch Polizeirat Stephan Weber.

Vorbildliches Verhalten

Autoknacker gefilmt! Polizei ehrt mutige Leonie (13)

Speyer – Diesen Teddy hat sich Leonie (13) mehr als verdient! Weil sie einen Autoknacker heimlich filmt, statt wegzuschauen, wird die couragierte Schülerin von der Polizei geehrt:

Hut ab vor der Courage dieses Mädchens...

Weil das die Polizei genauso sieht, erhält Schülerin Leonie (13) am Dienstag, 22. November, von Polizeirat Stephan Weber, Leiter der Polizeiinspektion Speyer, außer einem Polizei-Teddy auch viel Lob für ihr couragiertes und vorbildliches Verhalten!

Außer den vorweihnachtlichen Geschenken gibt‘s für Leonie und ihre Mutter auch noch eine spannende Führung durch das Revier.

Was passiert ist:

Die 13-Jährige beobachtet am 2. November gegen 16 Uhr, wie sich ein Unbekannter mit einem Gegenstand am Türschloss eines geparkten Autos zu schaffen macht. Der Mann bricht den Wagen auf, plündert Schmuck und Bargeld aus der Handtasche im Fahrzeuginneren.

Weil das Mädchen ansonsten keine weiteren Zeugen sieht, entscheidet sie sich bewusst, den Autoknacker nicht anzusprechen und sich so selbst in Gefahr zu bringen.

Clever: Leonie geht nicht achtlos weiter, sondern filmt den Täter mit ihrem Handy und alarmiert die Polizei per Notruf! Das kurze Video stellt sie den Beamten zur Verfügung.

Wer ein Verbrechen beobachtet, sollte immer an diese Leitsätze denken:

  • Sieh nicht weg!
  • Bringe Dich nicht selbst in Gefahr!
  • Hole Dir Hilfe von Passanten!
  • Verständige die Polizei!
  • Dokumentiere Einzelheiten der Tat! 
  • Stelle Dich als Zeuge zur Verfügung!

pol/pek

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Große 90er-Live-Party in der Maimarkthalle

Große 90er-Live-Party in der Maimarkthalle

Unsere Tipps fürs Wochenende

Unsere Tipps fürs Wochenende

Feuerwehr löscht Wohnungsbrand in Oftersheim

Feuerwehr löscht Wohnungsbrand in Oftersheim

Kommentare