+
Über ein Kilo Kokain haben die Männer unter dem Autositz versteckt! (Symbolbild)

Männer festgenommen

Über ein Kilo Kokain unter dem Autositz versteckt!

Viernheim/Mannheim/Kaiserslautern – ‚Voll erwischt!‘, heisst es am Mittwoch in Viernheim und Mannheim. Warum dort die Handschellen klicken: 

Mehr als ein Kilogramm Kokain haben zwei Männer aus den Niederlanden nach Hessen geschmuggelt. Die Polizei nimmt die beiden am Mittwoch in Viernheim und in Mannheim fest, wie die Polizei in Kaiserslautern am Donnerstag mitteilt.

>>> Mannheimer Dealer nach Wohnungsdurchsuchung in U-Haft

Im Wagen in Mannheim finden die Beamten 1,2 Kilogramm Kokain. Das Rauschgift hatten die Tatverdächtigen unter dem Rücksitz versteckt. Die beiden 26 und 28 Jahre alten Männer waren schon länger im Visier der Drogenfahnder aus Kaiserslautern. Nach der Fahrt in die Niederlande nimmt die Polizei-Spezialeinheiten die beiden fest.

Insgesamt durchsuchen die Beamten drei Wohnungen in Viernheim (Landkreis Bergstraße) und der Westpfalz.

Mehr zum Thema: 

>>>Mannheimer Dealer nach Wohnungsdurchsuchung in U-Haft

dpa/kp

Quelle: Mannheim24

Hier explodierte der Sprengsatz

Hier explodierte der Sprengsatz

Die Pet Shop Boys in der Frankfurter Jahrhunderthalle

Die Pet Shop Boys in der Frankfurter Jahrhunderthalle

Schwerer Unfall zwischen Notarztwagen und Pkw

Schwerer Unfall zwischen Notarztwagen und Pkw

Kommentare