+

Kreuzung Bahnhofstraße/Obere Grabengasse

Exhibitionist lauert Frau (28) an Haltestelle auf

  • schließen

Walldorf - Eine 28-jährige Frau steigt an der Haltestelle „Drehscheibe“ aus dem Bus und überquert die Kreuzung, als ihr plötzlich ein Fremder mit geöffneter Hose gegenübertritt...

Die Frau ist gegen 22:30 Uhr an der Kreuzung Bahnhofstraße/Obere Grabengasse unterwegs, nachdem sie den Bus an der Haltestelle „Drehscheibe“ verlassen hat.

Als sie weiter in Richtung Bahnhofstraße laufen will, dreht sich plötzlich ein unbekannter, vor ihr laufender Mann um und zeigt sein entblößtes Geschlechtsteil. Dabei spricht er die 28-Jährige in sexueller Absicht an.

Das Opfer beleidigt den Unbekannten und flüchtet anschließend. Daraufhin verständigt sie die Polizei. Eine sofort eingeleitete Fahndung verläuft jedoch ohne Erfolg.

Der Täter wird wie folgt beschrieben: circa 40 - 50 Jahre alt, etwa 1,75 Meter groß, normale Statur. Er hatte kurze schwarze, evtl. angegraute Haare und sprach akzentfreies Deutsch. Bei der Tat trug er ein schwarzes T-Shirt und eine Jeans, eine schwarze Jacke hing über seinem Arm.

----

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich unter Telefon 0621/174-5555 bei der Kriminalpolizei in Heidelberg zu melden.

pol/rob

Mehr zum Thema

Mehrfamilienhaus brennt völlig aus! 

Mehrfamilienhaus brennt völlig aus! 

Eindrücke vom Kümmelbacher Hof

Eindrücke vom Kümmelbacher Hof

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Kommentare