+
Am Mittwochabend stößt ein 20-jähriger Radfahrer mit einem Linienbus zusammen.

Mit Prellungen im Krankenhaus

Vorfahrt missachtet: Radfahrer (20) von Bus erfasst

Walldorf - Dieser Unfall hätte auch viel schlimmer ausgehen können! Ein Radfahrer übersieht am Mittwochabend einen Linienbus – es kommt zum Zusammenstoß:

Um kurz vor 19 Uhr ist der 20-jährige Radfahrer auf dem parallel zur Straße Am Hochholzergraben verlaufenden Radweg unterwegs und beachtet nicht die Vorfahrt des auf der Walzrute in Richtung Walldorf fahrenden Linienbusses.

Radfahrer stößt mit Linienbus zusammen

Im Einmündungsbereich kommt es zum Zusammenstoß, der Bus trifft den Radfahrer mit einer solchen Wucht, dass die Windschutzscheibe zerbricht. Nach ersten Erkenntnissen zieht sich der 20-jährige mehrere Prellungen zu. Er wird in ein Krankenhaus gebracht.

Während der Unfallaufnahme und der Fahrbahnreinigung muss die Walzrute gesperrt werden. Der entstandene Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf rund 6.000 Euro.

----------

Zeugen des Unfalls setzen sich bitte der VUA Mannheim unter 0621/174-4045 in Verbindung.

pol/kab

Mehr zum Thema

Tödlicher Unfall auf Autobahnbrücke

Tödlicher Unfall auf Autobahnbrücke

Impressionen von „WinterVarieté“ in Ladenburg

Impressionen von „WinterVarieté“ in Ladenburg

Auf A6: Lastwagen kracht in Sattelzug

Auf A6: Lastwagen kracht in Sattelzug

Kommentare