+
Die Stadt Weinheim wird Landesturnstadt 2018 (Symbolfoto)

Ab 30. Mai 2018

Weinheim wird Landesturnstadt 2018!

Weinheim - Es wird geschwommen, geworfen und gesprungen: Das Landesturnfest ist immer ein großes Event! Im Jahr 2018 hat Weinheim die Ehre, das Fest zu veranstalten:

Es wird ein riesen Event für die Stadt Weinheim: Das Landesturnfest vom 30. Mai bis 3. Juni 2018. 

Das Fest findet alle zwei Jahre in Baden-Württemberg statt und ist jedes Mal eine große Herausforderung, gleichzeitig aber auch eine Chance für die ausgewählte Stadt. Nun wird sich Weinheim ins Zeug legen müssen, dass das Tunier mit seinen über 12.000 Teilnehmern gemeistert werden kann.

Oberbürgermeister Bernhard sieht dem Turnfest optimistisch entgegen und ist fest davon überzeugt, dass es für Weinheim machbar sein wird.

Das Landesturnfest besteht aus rund 200 Wettkämpfen, die in der ganzen Stadt und Nachbargemeinden stattfinden werden. Man rechnet derzeit mit über 20.000 Gästen– ein „Besucherstrom wie an der Kerwe“, so TSG-Geschäftsführer Alexander Erg.

Weinheimer Sportvereine diskutieren über Sportfest

Die rund 8.000 Sportler, die aus dem ganzen Land kommen, werden in Sporthallen und Schulräumen unterkommen und von freiwilligen Helfern (man rechnet mit 1.000 Ehrenamtlichen) versorgt.

Das Interesse der Stadt und der Vereine ist auf jeden Fall groß, da das Fest viele Vorteile mit sich bringen wird. Neben dem gemeinsamen Zuschauen und Feiern wird das Sporttunier eine „riesige Werbung für die Sportstadt Weinheim sein“, so ein Sprecher der Stadt. „Ein nur abschätzbarer Imagegewinn“, der dann auch die Kassen der Vereine ‚aufbessern` wird. 

jol

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Schwerer Unfall zwischen Notarztwagen und Pkw

Schwerer Unfall zwischen Notarztwagen und Pkw

Hier explodierte der Sprengsatz

Hier explodierte der Sprengsatz

Ludwigshafen startet in die Weihnachtsmarkt-Saison

Ludwigshafen startet in die Weihnachtsmarkt-Saison

Kommentare