+
Auch künftig sollen NPD-Parteitage in Weinheimer Stadthalle möglich sein.

Stadtverwaltung gescheitert

Weinheim bestätigt NPD Parteitagstermine

Weinheim - Obwohl die Stadtverwaltung und rund 250 Demonstranten versucht hatten, gegen die NPD-Parteitage in der Stadthalle vorzugehen, wurden die Termine für November 2015 bestätigt. 

Aller Voraussicht nach, wird die rechtsextreme NPD auch im kommenden Jahr ihre Parteitage in der Weinheimer Stadthalle abhalten.

Obwohl die Stadtverwaltung mehrfach versucht hatte, den Bundesparteitag in der Stadthalle zu verhindern, wurde die Reservierung für den 21. und 22. November 2015 jetzt bestätigt. 

Außerdem hat die NPD bereits für das Jahr 2016 angefragt. 

Um die Reservierung der NPD ablehnen zu können, hatte die Stadtverwaltung versucht, politische Veranstaltungen in der Stadthalle Weinheim generell zu verbieten. Diesen Antrag hatte der Gemeinderat jedoch abgelehnt. 

Anti-Rechts-Bündnisse und Parteien hatten während des letzten Parteitags Bürger dazu aufgerufen, sich gegen den Bundesparteitag der rechtsextremistischen Partei NPD in Weinheim zu versammeln. Rund 250 Menschen hatten gemeinsam demonstriert. 

>>> Eine Stadt stellt sich gegen die NPD

mk

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Wem gehört dieses Diebesgut?

Wem gehört dieses Diebesgut?

Tödlicher Unfall auf Autobahnbrücke

Tödlicher Unfall auf Autobahnbrücke

GRÜNEN-Politiker Wolfgang Raufelder (†59) tot

GRÜNEN-Politiker Wolfgang Raufelder (†59) tot

Kommentare