+
Als sich der Gesundheitszustand verschlechtert, muss der Mann nach Heidelberg gebracht und sofort operiert werden (Symbolfoto).

Angriff vor Disko

In den Bauch getreten – schwere innere Verletzungen!

  • schließen

Wiesloch - Eigentlich will ein 42-jähriger Mann nur einen Streit schlichten – dabei wird er jedoch selbst zum Opfer und erleidet schwere innere Verletzungen. Jetzt sucht die Polizei Zeugen:

Es ist der Neujahrsmorgen: Ein 42-jähriger Mann beobachtet gegen 6 Uhr morgens nach einem Diskobesuch im Adelsförsterpfad einen Streit zwischen einer Gruppe von etwa 15 Frauen und Männern. Er geht dazwischen und versucht zu schlichten. Plötzlich wird er selbst angegriffen, ein Täter tritt ihm mit voller Wucht in den Bauch

Noch an dem Morgen wird er nach der Erstversorgung durch Rettungssanitäter ins Krankenhaus nach Schwetzingen gebracht. Der Gesundheitszustand verschlechtert sich jedoch im Laufe des Tages. Mit schweren inneren Verletzungen wird der 42-Jährige in eine Heidelberger Klinik verlegt, er muss sofort operiert werden. 

Um den Fall klären zu können, sucht die Polizei nun nach weiteren Zeugen der Tat. 

-------------------

Zeugen werden gebeten sich unter der Telefonnummer 06222/57090 mit dem Polizeirevier Wiesloch in Verbindung zu setzen.

pol/mk

Mehr zum Thema

Brand in Ringstraße: Der Tag danach

Brand in Ringstraße: Der Tag danach

Mehrfamilienhaus brennt völlig aus! 

Mehrfamilienhaus brennt völlig aus! 

Seelenbeben-Tour: Andrea Berg begeistert SAP Arena

Seelenbeben-Tour: Andrea Berg begeistert SAP Arena

Kommentare