+
Sattelzug verliert Reifen und beschädigt sechs Autos (Symbolfoto)

15.000 Euro Sachschaden

Reifen verloren: Sechs Autos kaputt!

  • schließen

Wiesloch – Am Donnerstag verliert ein Sattelzug auf der A6 in Richtung Heilbronn einen Reifen. Dadurch werden sechs Autos zum Teil stark beschädigt. Der ganze Vorfall:

Am Donnerstagabend, gegen 19:40 Uhr, ist ein Stattelzug auf der A6 in Richtung Heilbronn unterwegs. Kurz nach der Anschlussstelle Wiesloch/Rauenberg löst sich die Lauffläche eines Reifens des Aufliegers und bleibt auf der Fahrbahn liegen. 

Nach bisherigen Erkenntnissen überfahren daraufhin mindestens sechs Autofahrer die Reifenteile. Dadurch werden die Fahrzeuge zum Teil erheblich beschädigt, drei Fahrzeuge dürfen sogar nicht mehr weiterfahren und müssen abgeschleppt werden.

Der Sachschaden beläuft sich auf weit über 15.000 Euro.

pol/jol

Mehr zum Thema

Eindrücke vom Kümmelbacher Hof

Eindrücke vom Kümmelbacher Hof

Die Fotos: Green Day live in SAP Arena

Die Fotos: Green Day live in SAP Arena

Fotos: Autofahrer rast ungebremst in Baustelle

Fotos: Autofahrer rast ungebremst in Baustelle

Kommentare