+
In der Tabelle liegt der SVS aktuell auf dem siebten Platz.

Mehr „Likes“ als Einwohner

SVS knackt 20.000er Marke bei Facebook! 

Sandhausen – Beim SV Sandhausen läuft es in dieser Saison auch neben dem Platz. So hat der Verein mittlerweile mehr Fans auf Facebook als der Ort Einwohner hat.

Der SV Sandhausen ist bekanntlich die kleinste Zweitliga-Gemeinde und in gewisser Weise das gallische Dorf im deutschen Profifußball. 

Der Ort zählt 14.631 Einwohner (Stand 30. Juni 2014). Auf ihrer Facebook-Seite haben die Badener aber mit inzwischen 20.000-Likes mehr Fans als Sandhausen Einwohner.

Ein Grund für die steigende Beliebtheit ist sicherlich der sportliche Aufschwung am Hardtwald, der vor allem seit Anfang des Jahres 2015 an Fahrt aufgenommen hat.

So hat das Team von Trainer Alois Schwartz durch zum Teil spektakuläre Sieg wie dem 4:0 bei RB Leipzig oder dem schon legendären 6:0 bei Bundesliga-Absteiger SC Paderborn bundesweit für Furore gesorgt. 

Dafür gibt es natürlich auch auf Facebook das ein oder andere „Gefällt-mir“.

––––––

Transparenzhinweis: HEIDELBERG24 ist Medienpartner des SV Sandhausen 1916 e.V.

nwo

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Fotos: SVS gewinnt in Nürnberg

Fotos: SVS gewinnt in Nürnberg

Fotos: SVS-Business-Turm eröffnet

Fotos: SVS-Business-Turm eröffnet

Fotos: 100 Jahre SVS! Stilvolle Gala zum Jubiläum

Fotos: 100 Jahre SVS! Stilvolle Gala zum Jubiläum

Kommentare