Suspected improvised explosive device found near the US embassy i
1 von 14
Zwei Stunden lang war am Montag das Areal um die US-Botschaft in Manila gesperrt. Die Bombe wurde mittlerweile kontrolliert gesprengt.
Suspected improvised explosive device found near the US embassy i
2 von 14
Zwei Stunden lang war am Montag das Areal um die US-Botschaft in Manila gesperrt. Die Bombe wurde mittlerweile kontrolliert gesprengt.
Suspected improvised explosive device found near the US Embassy i
3 von 14
Zwei Stunden lang war am Montag das Areal um die US-Botschaft in Manila gesperrt. Die Bombe wurde mittlerweile kontrolliert gesprengt.
Suspected improvised explosive device found near the US Embassy i
4 von 14
Zwei Stunden lang war am Montag das Areal um die US-Botschaft in Manila gesperrt. Die Bombe wurde mittlerweile kontrolliert gesprengt.
Suspected improvised explosive device found near the US Embassy i
5 von 14
Zwei Stunden lang war am Montag das Areal um die US-Botschaft in Manila gesperrt. Die Bombe wurde mittlerweile kontrolliert gesprengt.
Suspected improvised explosive device found near the US Embassy i
6 von 14
Zwei Stunden lang war am Montag das Areal um die US-Botschaft in Manila gesperrt. Die Bombe wurde mittlerweile kontrolliert gesprengt.
Suspected improvised explosive device found near the US Embassy i
7 von 14
Zwei Stunden lang war am Montag das Areal um die US-Botschaft in Manila gesperrt. Die Bombe wurde mittlerweile kontrolliert gesprengt.
Suspected improvised explosive device found near the US embassy i
8 von 14
Zwei Stunden lang war am Montag das Areal um die US-Botschaft in Manila gesperrt. Die Bombe wurde mittlerweile kontrolliert gesprengt.

Philippinen

Bombe nahe US-Botschaft entschärft - die Bilder

Manila -  In einer Mülltonne nahe der US-Botschaft haben Sicherheitskräfte am Montag einen explosiven Gegenstand gefunden. Die Bombe wurde bereits entschärft.

Absturz: Hinweise auf technische Mängel verdichten sich

Absturz: Hinweise auf technische Mängel verdichten sich

Mehr als 100 Tote bei schwerem Zugunglück in Indien

Mehr als 100 Tote bei schwerem Zugunglück in Indien

Auto mit vier Insassen stürzt in Elbe: ein Toter

Auto mit vier Insassen stürzt in Elbe: ein Toter

Kommentare