Hintergründe unklar

Gruseliger Fund: Leichenreste in Feuerschale entdeckt

Sangerhausen - Die Überreste einer weitgehend verbrannten Leiche sind in Sachsen-Anhalt in einer Feuerschale entdeckt worden.

Ein Hausbewohner habe den grausigen Fund auf einem Privatgrundstück in Sangerhausen gemacht, teilte die Polizei in Halle am Donnerstag mit. Die Hintergründe waren zunächst unklar.

Schon im April 2013 war in der Börde eine verbrannte Leiche an einer Feuerschale entdeckt worden. Dort hatten die Ermittlungen später ergeben, dass ein Mann sich auf einen Plastikstuhl neben das Feuer gesetzt hatte, dort eines natürlichen Todes starb und anschließend in das Feuer rutschte.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Mehr als 100 Tote bei schwerem Zugunglück in Indien

Mehr als 100 Tote bei schwerem Zugunglück in Indien

Großfeuer zerstört historisches Rathaus in Straubing

Großfeuer zerstört historisches Rathaus in Straubing

Party in den USA endet in Feuer-Hölle: Bis zu 40 Tote befürchtet

Party in den USA endet in Feuer-Hölle: Bis zu 40 Tote befürchtet

Kommentare