Ihre Reaktion ist großartig

Mutter findet diese unglaubliche Botschaft am Auto

Titusville - Dass Tonya Lee Keefer einmal als Rassistin beleidigt werden würde, hätte sie wohl selbst nie gedacht. Ein Unbekannter tat es: durch einen anonymen Zettel. Keefers Reaktion überrascht.

Tonya und Jayson Keefer sind überglücklich mit ihren beiden Töchtern. Dass Leahs Hautfarbe irgendeine Rolle spielen soll, ist allen vieren fremd.

"An die Person, die heute Nacht vor Zaxbys in Plant City diesen Zettel an meinem Auto hinterlassen hat", so richtet sich Tonya Lee Keefer aus Titusville in Florida per Facebook an den unbekannten Nachrichtenschreiber. Die Mutter zweier adoptierter Kinder aß am besagten Montag gemeinsam mit ihrem Mann und den beiden Töchtern in einem Restaurant und fand, als sie zum Auto zurückkehrte, jenen Zettel, der an ihrer Windschutzscheibe befestigt war. Was sie darauf lesen musste, war erschütternd für die liebevolle Mutter: "Nur weil das Mädchen schwarz ist, bedeutet das nicht, dass Du sie anders behandeln musst, als dein anderes, weißes Kind. Du und dein Mann, ihr seid einfach losgelaufen, ohne auf das kleine schwarze Mädchen zu warten, um sicherzugehen, dass sie wohlbehalten aus dem Auto steigt. Du solltest dich schämen, sieht aus, als wärst Du eine Rassistin. Gebt das schwarze Mädchen ihrer Mutter zurück. Du und dein Mann, ihr seid weißer Abschaum!"

To the person who left this note on my car at Zaxbys in Plant City tonight. I guess finding a note like this on my car after dinner should make me angry. Maybe it did, but more than angry it made me feel really really sad. I pity the person who sees my family and can only see the colors of our skin because in our home we make no such distinction. In our home we choose not to define or be defined because of a color. The 'black girl' as you call her, is so much more than the label you place on her. She has a name, we call her Leah. She has a beautiful personality, a silliness that is endearing and a laugh that is infectious. She is talented and creative and hilarious. In fact as we drove into the zaxbys parking lot tonight she was bouncing and giggling in the back seat, being her incredibly unique self. See, you see a black girl in my back seat but not the countless prayers I prayed begging God for her. You can't see the times I've cried or lost sleep wondering if I was good enough for her. You see the 'black girl' with the white family but I see an answer to my prayers, my daughter, my miracle. I'm sorry that when you see my children you judge them by the difference in skin color, I truly am. Both of my children were abandoned by their birth mothers. Both of them were born to addicts. And both of them deserve the very best of life and I'll admit they deserve more than I could ever give them. Some people would even say my husband and I have done some great thing by bringing these children into our home but do you know what? These 2 children are my heroes. They are the reason I get up on days I don't feel like it. They are the reasons I smile when things aren't perfect. They are my joy, my hope and my life and I am so sorry that you can't see past the differences of our skin color to be able to see any of that. If this note ever finds you, I want you to know I am not angry and I would love to buy you dinner and offer you the chance to get to know our wonderfully unique family. God bless you! #racism #loveiscolorblind #blessedbyadoption #blackandwhite #lovewhatmatters #plantcity

Ein von Tonya Keefer (@tonyalee_k) gepostetes Foto am

In den USA brach vor kurzer Zeit der schon lange schwelende Konflikt um die Gleich- bzw. Ungleichbehandlung schwarzer und weißer Amerikaner aus. Die Debatte um Polizeigewalt gegen Schwarze hält an, Demonstrationen und hitzige Stimmung im ganzen Land. Aber wie kommt jemand auf die Idee, die selben Probleme in einer Familie zu vermuten, die er nur wenige Sekunden beobachtet hat? Eine Dreistigkeit sondergleichen. Nicht verwunderlich, wenn eine Mutter daraufhin so richtig sauer wird. Aber Tonya Lee Keefer ist nicht wütend. Was sie antwortet, zeigt: Der anonyme Zettelschreiber hat rein gar nichts verstanden.

"Das 'schwarze Mädchen' hat einen Namen: Leah"

"Ich glaube, eine solche Notiz nach dem Abendessen vorzufinden, sollte mich wütend machen. Vielleicht war ich auch kurz wütend, aber mehr als das machte es mich sehr sehr traurig. Ich habe Mitleid mit der Person, die meine Familie beobachtet hat und nur die Farben unserer Haut sehen konnte. Bei uns zu Hause gibt es keine solche Unterscheidung. Das 'schwarze Mädchen', wie Du sie nennst, ist so viel mehr als das, als was Du sie bezeichnest. Sie hat einen Namen: Leah. Sie ist eine wundervolle Persönlichkeit, verzaubert alle mit ihrer mitreißenden Verrücktheit und hat ein ansteckendes Lachen. Sie ist talentiert und kreativ und einfach großartig. Um ehrlich zu sein, als wir an jenem Abend auf den Parkplatz des Restaurants fuhren, sprang sie gerade auf dem Rücksitz herum und hatte nichts als Quatsch im Kopf, so wie sie eben ist.

#firsttrophy #gymnastics #proudmom #leahlillian

Ein von Tonya Keefer (@tonyalee_k) gepostetes Foto am

Du siehst nur ein schwarzes Mädchen auf meinem Rücksitz, aber Du siehst nicht die zahllosen Gebete, die ich für sie gebetet habe. Du siehst nicht, wie oft ich schlaflos in meinem Bett lag und geweint habe, weil ich Angst hatte, nicht gut genug für sie zu sein. Du siehst nur das 'schwarze Mädchen' mit der 'weißen Familie', aber ich sehe, dass Gott meine Gebete erhört hat: meine Tochter, mein Wunder. 

Es tut mir leid, dass Du, wenn Du meine Kinder siehst, sie nur anhand ihrer Hautfarbe beurteilst. Das tut mir wirklich leid für dich. Meine beiden Kinder wurden von ihren leiblichen Müttern weggegeben. Sie konnten sich nicht um die Mädchen kümmern, weil sie an Suchterkrankungen litten. Und meine beiden Töchter verdienen so viel mehr, als das, was ich ihnen jemals bieten könnte.

"Meine Töchter sind meine Helden"

Manche Menschen sagen, dass es großartig ist, was mein Mann und ich getan haben. Ich aber sage: Diese beiden Mädchen sind meine Helden. Sie sind der Grund, warum ich morgens aufstehe, selbst, wenn ich einen schlechten Tag habe. Sie sind der Grund, warum ich lachen kann, auch wenn's mal nicht so gut läuft. Sie sind meine Freude, meine Hoffnung und mein Leben und es tut mir so leid, dass Du nicht jenseits unserer Hautfarben blicken kannst, um all das zu erkennen.

Wenn dich diese Nachricht jemals erreicht, möchte ich, dass Du weißt: Ich bin nicht sauer. Ich würde dich sehr gerne zum Essen einladen und dir die Chance geben, meine wunderbare, einzigartige Familie kennen zu lernen. Gott segne dich!"

#adoption

Ein von Tonya Keefer (@tonyalee_k) gepostetes Foto am

Team Trump: Das Kabinett des künftigen US-Präsidenten

Team Trump: Das Kabinett des künftigen US-Präsidenten

Party in den USA endet in Feuer-Hölle: Bis zu 40 Tote befürchtet

Party in den USA endet in Feuer-Hölle: Bis zu 40 Tote befürchtet

Mehr als 100 Tote bei schwerem Zugunglück in Indien

Mehr als 100 Tote bei schwerem Zugunglück in Indien

Kommentare