1. Heidelberg24
  2. Auto & Service

So sportlich sind die Ampelmännchen in Innsbruck

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Österreich hat die Ampel als Plattform für besondere Botschaften entdeckt. In Innsbruck geben sich die Leuchtmännchen an den Verkehrszeichen jetzt ganz sportlich.

Ampelmännchen in Innsbruck sind besonders sportlich.
1 / 10Die Ampelmännchen in Innsbruck sind besonders sportlich. © Innsbruck Marketing
Ampelmännchen in Innsbruck sind besonders sportlich.
2 / 10Die Ampelmännchen in Innsbruck sind besonders sportlich. © Innsbruck Marketing
Ampelmännchen in Innsbruck sind besonders sportlich.
3 / 10Die Ampelmännchen in Innsbruck sind besonders sportlich. © Innsbruck Marketing
Ampelmännchen in Innsbruck sind besonders sportlich.
4 / 10Die Ampelmännchen in Innsbruck sind besonders sportlich. © Innsbruck Marketing
Ampelmännchen in Innsbruck sind besonders sportlich.
5 / 10Die Ampelmännchen in Innsbruck sind besonders sportlich. © Innsbruck Marketing
Ampelmännchen in Innsbruck sind besonders sportlich.
6 / 10Die Ampelmännchen in Innsbruck sind besonders sportlich. © Innsbruck Marketing
Ampelmännchen in Innsbruck sind besonders sportlich.
7 / 10Die Ampelmännchen in Innsbruck sind besonders sportlich. © Innsbruck Marketing
Ampelmännchen in Innsbruck sind besonders sportlich.
8 / 10Die Ampelmännchen in Innsbruck sind besonders sportlich. © Innsbruck Marketing
Ampelmännchen in Innsbruck sind besonders sportlich.
9 / 10Die Ampelmännchen in Innsbruck sind besonders sportlich. © Innsbruck Marketing
Ampelmännchen in Innsbruck sind besonders sportlich.
10 / 10Die Ampelmännchen in Innsbruck sind besonders sportlich. © Innsbruck Marketing

Skifahrer, Snowboarder, Skateboarder und Wanderer - Innsbruck setzt auf sportlichen Ampelmännchen. Zum Auftakt der "international children games 2016" schmücken die neuen Symbole die Signalleuchten für Fußgänger.

 ml

Auch interessant

Kommentare