Sumpf-Buggy

Das ist der Tinger Track 500

Tinger Track 500
1 von 16
Schneemobil, Sumpf-Buggy oder Spaß-Mobil: Tinger Track 500.
Tinger Track 500
2 von 16
Schneemobil, Sumpf-Buggy oder Spaß-Mobil: Tinger Track 500.
Tinger Track 500
3 von 16
Schneemobil, Sumpf-Buggy oder Spaß-Mobil: Tinger Track 500.
Tinger Track 500
4 von 16
Schneemobil, Sumpf-Buggy oder Spaß-Mobil: Tinger Track 500.
Tinger Track 500
5 von 16
Schneemobil, Sumpf-Buggy oder Spaß-Mobil: Tinger Track 500.
Tinger Track 500
6 von 16
Schneemobil, Sumpf-Buggy oder Spaß-Mobil: Tinger Track 500.
Tinger Track 500
7 von 16
Schneemobil, Sumpf-Buggy oder Spaß-Mobil: Tinger Track 500.
Tinger Track 500
8 von 16
Schneemobil, Sumpf-Buggy oder Spaß-Mobil: Tinger Track 500.

Sumpf, Schnee oder Wasser: den Tinger Track hält kaum etwas auf. Hindernisse überwindet das Vehikel auf seinen Hartgummi-Ketten. Noch fehlt dem ATV eine Straßenzulassung.

Der Tinger Track 500 eignet sich für die Land- und Forstwirtschaft, aber auch als Einsatzfahrzeug für das THW, die DLRG oder die Bergwacht.  Das kleine Kettenfahrzeug ist ab 14.990 Euro zu haben. Mit diesem ungewöhnlichen Gelände- und Amphibienfahrzeug aus Russland erweitert Lada Deutschland nun sein Vertriebsprogramm.

Meistgelesen

Lebensgefahr nicht ausgeschlossen! Schwerer Motorrad-Unfall nach Überholmanöver

Lebensgefahr nicht ausgeschlossen! Schwerer Motorrad-Unfall nach Überholmanöver

Schwedisches Königshaus trauert um Avicii: “Er machte unsere Hochzeit unvergesslich“

Schwedisches Königshaus trauert um Avicii: “Er machte unsere Hochzeit unvergesslich“

Vanessa Mai in Rostock schwer verunglückt: Wie schwer ist sie verletzt?

Vanessa Mai in Rostock schwer verunglückt: Wie schwer ist sie verletzt?

Unheimliche Aufnahmen! Diese mysteriöse Kreatur soll zwei Hunde zerfleischt haben

Unheimliche Aufnahmen! Diese mysteriöse Kreatur soll zwei Hunde zerfleischt haben

Mit 200 Sachen! Motorradfahrer liefert sich Verfolgungsjagd mit Polizei

Mit 200 Sachen! Motorradfahrer liefert sich Verfolgungsjagd mit Polizei

Polizeiberichte schockieren: 3 Tage, 3 Orte, 3 Exhibitionisten

Polizeiberichte schockieren: 3 Tage, 3 Orte, 3 Exhibitionisten

Kommentare