Anna-Katharina Ahnefeld

Anna-Katharina Ahnefeld

Gebürtige Ulmerin. Studierte Germanistik und Geschichte in Freiburg und den Master-Studiengang "Journalism and Media in Europe" in Brüssel. Ihre Thesis verfasste sie über die Artikulation von Populismus und Nationalismus am Beispiel der Partei Alternative für Deutschland. Im Anschluss absolvierte sie ein crossmediales Volontariat bei der Hessischen Niedersächsischen Allgemeinen in Kassel mit Stationen unter anderem bei fr.de in Frankfurt am Main.

Für die Zentralredaktion Süd von IPPEN.MEDIA in München arbeitet sie als Politik-Redakteurin. Ihr inhaltlicher Fokus liegt auf der Internationalen Politik, im Besonderen der Innenpolitik der USA, China/Hongkong, sowie auf gesellschaftlichen Themen. Außerdem verfolgt sie gespannt die Bundespolitik, lauscht regelmäßig Bundespressekonferenzen und schrieb bis zur Amtseinführung Joe Bidens und seiner Vize-Präsidentin Kamala Harris viel zum ehemaligen US-Präsidenten Donald Trump.

Jetzt analysiert sie unter anderem das Spannungsverhältnis der Demokratischen Partei und der Republikaner, das Wahlrechtssystem und die gesellschaftliche Polarisierung in den USA.

Zuletzt verfasste Artikel:

Riesen-Zoff um Lockdown-Gipfel mit Merkel - erste Länder stellen sich dagegen

Riesen-Zoff um Lockdown-Gipfel mit Merkel - erste Länder stellen sich dagegen

Angesichts der Zuspitzung der Corona-Lage in Deutschland setzt sich Noch-Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) für striktere Maßnahmen ein. Auch Markus Söder macht Druck. Der News-Ticker.
Riesen-Zoff um Lockdown-Gipfel mit Merkel - erste Länder stellen sich dagegen
Ampel-Pläne: Zwei erhebliche Dämpfer für Grüne - So viel Klimaschutz steckt wirklich im Koalitionsvertrag

Ampel-Pläne: Zwei erhebliche Dämpfer für Grüne - So viel Klimaschutz steckt wirklich im Koalitionsvertrag

Die Ampel-Parteien haben ihren Koalitionsvertrag vorgestellt – und werben mit „Mehr Fortschritt wagen“. Doch wieviel Klimaschutz steckt wirklich drin?
Ampel-Pläne: Zwei erhebliche Dämpfer für Grüne - So viel Klimaschutz steckt wirklich im Koalitionsvertrag
Impfpflicht in Deutschland? FDP positioniert sich eindeutig - Mehrheit laut Umfrage dafür

Impfpflicht in Deutschland? FDP positioniert sich eindeutig - Mehrheit laut Umfrage dafür

Immer mehr Ministerpräsidenten sind für eine Einführung der Impfpflicht in der Corona-Pandemie. Unterstützung erhalten sie auch von Rechtsexperten und Psychologen. Der News-Ticker.
Impfpflicht in Deutschland? FDP positioniert sich eindeutig - Mehrheit laut Umfrage dafür
Debatte tobt: Söder und Kretschmann legen sich bei Corona-Impfpflicht fest - Geht es jetzt ganz schnell?

Debatte tobt: Söder und Kretschmann legen sich bei Corona-Impfpflicht fest - Geht es jetzt ganz schnell?

Die Corona-Lage in Deutschland ist dramatisch. Das ruft das Schreckgespenst Impfpflicht auf die Bühne. Die Meinungen gehen auseinander. Der News-Ticker.
Debatte tobt: Söder und Kretschmann legen sich bei Corona-Impfpflicht fest - Geht es jetzt ganz schnell?
Merkel schlägt intern Corona-Alarm: Ampel-Regeln „nicht ausreichend“ - „hochdramatische Situation“

Merkel schlägt intern Corona-Alarm: Ampel-Regeln „nicht ausreichend“ - „hochdramatische Situation“

Noch-Kanzlerin Angela Merkel warnt angesichts der Corona-Lage in dramatischen Worten. Die Maßnahmen seien derzeit nicht ausreichend.
Merkel schlägt intern Corona-Alarm: Ampel-Regeln „nicht ausreichend“ - „hochdramatische Situation“
Grenz-Konflikt: Polen wirft Belarus Strategie-Wechsel vor - Politiker glaubt an Lage von monatelanger Dauer

Grenz-Konflikt: Polen wirft Belarus Strategie-Wechsel vor - Politiker glaubt an Lage von monatelanger Dauer

Viele Geflüchtete haben ein Ziel vor Augen: Deutschland. Die Lage an der Belarus-Polen-Grenze ist weiter dramatisch. Der News-Ticker.
Grenz-Konflikt: Polen wirft Belarus Strategie-Wechsel vor - Politiker glaubt an Lage von monatelanger Dauer
Von wegen „Erneuerung“ der CDU: Frau wollte für Vorsitz kandidieren, durfte aber nicht

Von wegen „Erneuerung“ der CDU: Frau wollte für Vorsitz kandidieren, durfte aber nicht

Kommunalpolitikerin Sabine Buder hat überraschend ihre Kandidatur-Ambitionen um den CDU-Vorsitz erklärt. Doch sie scheitert an ihren Partei-Kollegen.
Von wegen „Erneuerung“ der CDU: Frau wollte für Vorsitz kandidieren, durfte aber nicht
Belarus: Auswärtiges Amt dementiert nun „Lügen“ - Polen warnt vor geplantem Sturm auf Grenze

Belarus: Auswärtiges Amt dementiert nun „Lügen“ - Polen warnt vor geplantem Sturm auf Grenze

An der Grenze zwischen Polen und Belarus ist die Lage extrem angespannt. Putin bietet seine Hilfe an. Und Gerüchte greifen um sich. Der News-Ticker.
Belarus: Auswärtiges Amt dementiert nun „Lügen“ - Polen warnt vor geplantem Sturm auf Grenze
Länder-Aufstand gegen Corona-Plan der Ampel: Ministerpräsident wird deutlich - zwei falsche Signale

Länder-Aufstand gegen Corona-Plan der Ampel: Ministerpräsident wird deutlich - zwei falsche Signale

SPD, Grünen und FDP haben ihren Corona-Kurs für die kommenden Monate vorgestellt. Die Länder haben andere Vorstellungen. Der News-Ticker.
Länder-Aufstand gegen Corona-Plan der Ampel: Ministerpräsident wird deutlich - zwei falsche Signale
Nächste CDU-Kampfansage: Röttgen startet neuen Anlauf - mit überraschender Mitstreiterin

Nächste CDU-Kampfansage: Röttgen startet neuen Anlauf - mit überraschender Mitstreiterin

Als Kanzlerkandidat der Union erlebte Armin Laschet ein Debakel. Den CDU-Parteivorsitz gibt er bald ab. Nach Helge Braun meldet sich nun auch Norbert Röttgen.
Nächste CDU-Kampfansage: Röttgen startet neuen Anlauf - mit überraschender Mitstreiterin