Astrid Theil

Astrid Theil

Astrid Theil schreibt seit 2019 als freie Mitarbeiterin für verschiedene Portale bei Ippen-Digital. Zunächst in der Zentralredaktion Mitte vor allem für fr.de tätig, berichtet sie nun hauptsächlich in der Zentralredaktion Süd über Politik und Wirtschaft für Merkur.de. Gebürtige Münchnerin, die es schon an verschiedene Orte und nun wieder nach München geführt hat. Passend zum Studium der Geschichte und Politikwissenschaft mit dem Schwerpunkt Osteuropa schreibt sie vorrangig über internationale und nationale Politik – und in diesem Bereich am liebsten über Themen mit einem Osteuropa-Bezug.

Zuletzt verfasste Artikel:

Ukraine-News: Ehefrauen schildern „schreckliche“ Situation der Azowstal-Soldaten in Mariupol

Ukraine-News: Ehefrauen schildern „schreckliche“ Situation der Azowstal-Soldaten in Mariupol

Russlands Truppen erleben im Ukraine-Krieg weitere Rückschläge. Präsident Selenskyj spricht von einer „sehr schwierigen“ Lage im Donbass. Der News-Ticker.
Ukraine-News: Ehefrauen schildern „schreckliche“ Situation der Azowstal-Soldaten in Mariupol
G7-Minister um Baerbock wollen Russlands Grenzverschiebung „niemals“ anerkennen - Seitenhieb gegen Belarus

G7-Minister um Baerbock wollen Russlands Grenzverschiebung „niemals“ anerkennen - Seitenhieb gegen Belarus

Auf zwei G7-Treffen haben die Außen- und Agrarminister der sieben wichtigsten Industriestaaten über den Ukraine-Krieg und seine globalen Auswirkungen beraten.
G7-Minister um Baerbock wollen Russlands Grenzverschiebung „niemals“ anerkennen - Seitenhieb gegen Belarus
Ukraine-Krieg: Scholz wehrt sich gegen Kritiker - „Deutsche Alleingänge sind mir suspekt“

Ukraine-Krieg: Scholz wehrt sich gegen Kritiker - „Deutsche Alleingänge sind mir suspekt“

Bundeskanzler Olaf Scholz hat seine Politik im Ukraine-Krieg verteidigt. Währenddessen wurde Annalena Baerbock als „Kriegstreiberin“ beschimpft. Der News-Ticker.
Ukraine-Krieg: Scholz wehrt sich gegen Kritiker - „Deutsche Alleingänge sind mir suspekt“
Ukraine-Krieg: Kiew meldet zahlreiche russische Todesopfer nach Raketenangriffen auf Schlangeninsel

Ukraine-Krieg: Kiew meldet zahlreiche russische Todesopfer nach Raketenangriffen auf Schlangeninsel

Im Ukraine-Konflikt wollen Putins Truppen offenbar das Asowstal-Werk stürmen. Am Samstag toben die Kämpfe im Süden und Osten weiter. Der News-Ticker.
Ukraine-Krieg: Kiew meldet zahlreiche russische Todesopfer nach Raketenangriffen auf Schlangeninsel
Säurehaltige Flüssigkeit entdeckt: Baerbock-Auftritt in Lübeck abgesagt - Erste Details bekannt

Säurehaltige Flüssigkeit entdeckt: Baerbock-Auftritt in Lübeck abgesagt - Erste Details bekannt

Bei einer Wahlkampfveranstaltung, an der Außenministerin Annalena Baerbock teilnehmen sollte, wurde eine säurehaltige Flüssigkeit festgestellt.
Säurehaltige Flüssigkeit entdeckt: Baerbock-Auftritt in Lübeck abgesagt - Erste Details bekannt
Parteitag: Grüne bekennen sich zur Regierungs-Linie - Beschlussfassung zu Waffenlieferungen

Parteitag: Grüne bekennen sich zur Regierungs-Linie - Beschlussfassung zu Waffenlieferungen

Grünen-Parteitag: Am Samstag bekannte sich die Partei zu Waffenlieferungen. Robert Habeck wird nur zugeschaltet - der Bundeswirtschaftsminister hat Corona.
Parteitag: Grüne bekennen sich zur Regierungs-Linie - Beschlussfassung zu Waffenlieferungen
Druck auf Scholz steigt minütlich: CDU verreißt Geldspritze für Ukraine – Unverständnis auch im Ausland

Druck auf Scholz steigt minütlich: CDU verreißt Geldspritze für Ukraine – Unverständnis auch im Ausland

In Deutschland wird immer öfter wegen des „Z-Symbols“ ermittelt. CDU-Politiker Hendrik Wüst zeigt sich unzufrieden mit den Sozialdemokraten. News-Ticker.
Druck auf Scholz steigt minütlich: CDU verreißt Geldspritze für Ukraine – Unverständnis auch im Ausland
Klingbeil-Machtwort nach SPD-Streit um Ukraine-Botschafter Melnyk: „Total unnötig“

Klingbeil-Machtwort nach SPD-Streit um Ukraine-Botschafter Melnyk: „Total unnötig“

Der ehemalige Außenminister Sigmar Gabriel wirft der Ukraine „wahrheitswidrige und böse“ Unterstellungen vor und verteidigt die deutsche Außenpolitik. Der Konter von Botschafter Andrij Melnyk folgt prompt.
Klingbeil-Machtwort nach SPD-Streit um Ukraine-Botschafter Melnyk: „Total unnötig“
Militärexperte: Russland und Ukraine liefern sich jetzt zwei entscheidende Rennen

Militärexperte: Russland und Ukraine liefern sich jetzt zwei entscheidende Rennen

Russland startet bald eine Großoffensive im Osten der Ukraine. Bis dahin befinden sich Russland und die Ukraine in einem entscheidenden Wettrennen.
Militärexperte: Russland und Ukraine liefern sich jetzt zwei entscheidende Rennen
„Stadt existiert nicht mehr“: Mariupol-Katastrophe bahnt sich an - Zivilisten aus Angst in Ukraine-„Festung“

„Stadt existiert nicht mehr“: Mariupol-Katastrophe bahnt sich an - Zivilisten aus Angst in Ukraine-„Festung“

Im Ukraine-Krieg tobt der Kampf um die Hafenstadt Mariupol. Allerdings gibt es Meldungen über russische Probleme. Der News-Ticker.
„Stadt existiert nicht mehr“: Mariupol-Katastrophe bahnt sich an - Zivilisten aus Angst in Ukraine-„Festung“