Sandra Kathe

Sandra Kathe

Sandra Kathe ist freie Mitarbeiterin der Zentralredaktion Mitte und schreibt für diverse Portale von IPPEN.MEDIA, hauptsächlich für fr.de.

Als ausgebildete Übersetzerin für Englisch und Portugiesisch gehören zu den Schwerpunkten aus Politik und Gesellschaft, über die sie berichtet, zahlreiche Themen aus Großbritannien und den USA sowie Brasilien.

Besonders am Herzen liegt ihr beruflich wie auch privat alles, was mit Reisen und Unterwegssein zu tun hat.

Ihr Berufsleben als Journalistin begann bei der Pfälzer Tageszeitung Die Rheinpfalz, über Umwege ging es dann als Lokalreporterin zur Frankfurter Neuen Presse und von hier zu fr.de

Zuletzt verfasste Artikel:

Schwere Verluste für Russland: Ukraine schießt russische Kampfflugzeuge und Bomber ab

Schwere Verluste für Russland: Ukraine schießt russische Kampfflugzeuge und Bomber ab

Russland kämpft im Ukraine-Krieg mit schweren Verlusten. Die Ukraine konnte mehrere Angriffe abwehren. Der News-Ticker.
Schwere Verluste für Russland: Ukraine schießt russische Kampfflugzeuge und Bomber ab
Ukraine-Krieg: Menschenrechtsanwältin fordert Waffen für ihr Land

Ukraine-Krieg: Menschenrechtsanwältin fordert Waffen für ihr Land

Im Donbass gibt es heftige Gefechte, während man sich in Russland vor ukrainischen Luftangriffen sorgt. Der News-Ticker zum Ukraine-Krieg.
Ukraine-Krieg: Menschenrechtsanwältin fordert Waffen für ihr Land
Whatsapp-Grüße zum Wochenende: Sprüche und Videos zum Versenden

Whatsapp-Grüße zum Wochenende: Sprüche und Videos zum Versenden

Wer das Wochenende einfach mal in Ruhe zu Hause verbringen will, statt die Liebsten zu treffen, kann mit Whatsapp-Grüßen gute Laune verbreiten.
Whatsapp-Grüße zum Wochenende: Sprüche und Videos zum Versenden
Ukraine-Krieg: „Fast stündliche“ Angriffe auf Cherson – Selenskyj will Krim befreien

Ukraine-Krieg: „Fast stündliche“ Angriffe auf Cherson – Selenskyj will Krim befreien

Russland greift die kürzlich von der Ukraine zurückeroberte Stadt Cherson massiv an und tötet dabei mehrere Menschen. Der News-Ticker zum Ukraine-Krieg.
Ukraine-Krieg: „Fast stündliche“ Angriffe auf Cherson – Selenskyj will Krim befreien
Russische Verluste im Ukraine-Krieg: Kiew zerstört russischen Raketenkomplex

Russische Verluste im Ukraine-Krieg: Kiew zerstört russischen Raketenkomplex

Die Ukraine befreit 50 Gefangene aus russischer Kriegsgefangenschaft. Die Soldaten kämpften unter anderem in Mariupol und Chernobyl. Der News-Ticker.
Russische Verluste im Ukraine-Krieg: Kiew zerstört russischen Raketenkomplex
Ukraine-Krieg: Neue Sorgen um AKW Saporischschja

Ukraine-Krieg: Neue Sorgen um AKW Saporischschja

Im Ukraine-Krieg verändert sich nach der Rückeroberung des Gebiets Cherson das Kriegsgeschehen. Russland attackiert Dnipro. Der News-Ticker.
Ukraine-Krieg: Neue Sorgen um AKW Saporischschja
Schwere Verluste für Russland: Mehr als 84.000 Soldaten aus Russland gefallen

Schwere Verluste für Russland: Mehr als 84.000 Soldaten aus Russland gefallen

Russland erleidet in Donezk und Luhansk schwere Verluste. Eine Analyse zeigt den Materialschwund auf russischer Seite. Der News-Ticker.
Schwere Verluste für Russland: Mehr als 84.000 Soldaten aus Russland gefallen
Midterms: New Yorker Abgeordneter soll Pelosi-Nachfolger werden

Midterms: New Yorker Abgeordneter soll Pelosi-Nachfolger werden

Dieser News-Ticker wird hiermit beendet. Alle weiteren Informationen und aktuellen Entwicklungen rund um Midterms in den USA finden Sie auf fr.de.
Midterms: New Yorker Abgeordneter soll Pelosi-Nachfolger werden
Nach Anschlag in Istanbul: Verdächtige in Bulgarien festgenommen

Nach Anschlag in Istanbul: Verdächtige in Bulgarien festgenommen

Die Polizei in Bulgarien nimmt fünf Menschen fest, denen vorgeworfen wird, bei der Ausübung der vermeintlichen Terrortat in Istanbul mitgeholfen zu haben.
Nach Anschlag in Istanbul: Verdächtige in Bulgarien festgenommen
Energiekrise in Deutschland: Katastrophenschützer warnen vor Stromausfällen

Energiekrise in Deutschland: Katastrophenschützer warnen vor Stromausfällen

Fachleute rechnen damit, dass es im Januar und Februar häufiger zu Stromausfällen kommt und kritisieren die schlechte Vorbereitung vieler Kommunen.
Energiekrise in Deutschland: Katastrophenschützer warnen vor Stromausfällen
„Mann aus Florida macht Ankündigung“: Die Simpsons wussten es vorher 

„Mann aus Florida macht Ankündigung“: Die Simpsons wussten es vorher 

Donald Trump will wieder US-Präsident werden. „Die Simpsons“ haben Schritt von Trump vorher gesehen. Der News-Ticker.
„Mann aus Florida macht Ankündigung“: Die Simpsons wussten es vorher 
G20: Staatsoberhäupter reißen sich um Gespräch mit Xi

G20: Staatsoberhäupter reißen sich um Gespräch mit Xi

Auf dem G20-Gipfel auf Bali hoffen viele Staatsoberhäupter auf eine Unterhaltung mit Xi Jinping – das gelingt jedoch nicht allen. Der News-Ticker.
G20: Staatsoberhäupter reißen sich um Gespräch mit Xi
Biden nach schweren Verlusten für Russland: Militär „hat echte Probleme“

Biden nach schweren Verlusten für Russland: Militär „hat echte Probleme“

Russland muss im Ukraine-Krieg weiter Verluste hinnehmen. Ein US-General geht von rund 100.000 Opfern aus. Joe Biden wird deutlich. Der News-Ticker.
Biden nach schweren Verlusten für Russland: Militär „hat echte Probleme“
Ukraine-Krieg: „Stadt des Todes“ – Zerstörung von Infrastruktur in Cherson

Ukraine-Krieg: „Stadt des Todes“ – Zerstörung von Infrastruktur in Cherson

Nachdem Russland seinen Rückzug aus Cherson bekannt gegeben hat, spitzt sich die Lage vor Ort zu. Der News-Ticker am Freitag, 11. November.
Ukraine-Krieg: „Stadt des Todes“ – Zerstörung von Infrastruktur in Cherson
Russlands Verluste: Ukraine wehrt russische Angriffe im Gebiet Donezk ab

Russlands Verluste: Ukraine wehrt russische Angriffe im Gebiet Donezk ab

Russland attackiert weiterhin mit Kamikaze-Drohnen. Die Ukraine kann viele der „Shaheds“ abschießen. Der News-Ticker.
Russlands Verluste: Ukraine wehrt russische Angriffe im Gebiet Donezk ab
Russland attackiert Kiew-Region – Luftalarm in der Hauptstadt

Russland attackiert Kiew-Region – Luftalarm in der Hauptstadt

Russland greift die Region Kiew aus der Luft an. Selenskyj berichtet über die Lage an der Front im Ukraine-Krieg. Der News-Ticker.
Russland attackiert Kiew-Region – Luftalarm in der Hauptstadt
Wechsel in Großbritannien: Sunak ist neuer britischer Premierminister 

Wechsel in Großbritannien: Sunak ist neuer britischer Premierminister 

Ex-Finanzminister Rishi Sunak wird Nachfolger von Liz Truss und somit Premierminister Großbritanniens.
Wechsel in Großbritannien: Sunak ist neuer britischer Premierminister 
Laut Ukraine: Russland steht in Cherson vor „unvermeidlicher Niederlage“

Laut Ukraine: Russland steht in Cherson vor „unvermeidlicher Niederlage“

Russland erleidet im Ukraine-Krieg dramatische Verluste. Der Ukraine gelingt es, in der Region Cherson weiter Boden gut zu machen. Der News-Ticker.
Laut Ukraine: Russland steht in Cherson vor „unvermeidlicher Niederlage“
Maskendeals, riskante Neubauten, Gratis-Brezeln: Schwarzbuch prangert Geldverschwendung an

Maskendeals, riskante Neubauten, Gratis-Brezeln: Schwarzbuch prangert Geldverschwendung an

Jedes Jahr veröffentlicht der Bund der Steuerzahler das Schwarzbuch, eine Liste mit besonders teuren Fehlentscheidungen von Ministerien und Behörden.
Maskendeals, riskante Neubauten, Gratis-Brezeln: Schwarzbuch prangert Geldverschwendung an
Krankenhäuser warnen vor neuer Corona-Welle und fordern Maskenpflicht in Innenräumen

Krankenhäuser warnen vor neuer Corona-Welle und fordern Maskenpflicht in Innenräumen

Der Verband der deutschen Krankenhäuser hat eine Verschärfung der Schutzmaßnahmen gegen Corona gefordert. Doch die Politik reagiert teilweise eher zurückhaltend.
Krankenhäuser warnen vor neuer Corona-Welle und fordern Maskenpflicht in Innenräumen
Im Falle eines Atomangriffs: Westen will Panik verhindern

Im Falle eines Atomangriffs: Westen will Panik verhindern

Fachleute halten die Gefahr eines russischen Atomangriffs auf die Ukraine trotz Drohung für gering. Dennoch wollen westliche Länder auf Angst in der Bevölkerung eingehen.
Im Falle eines Atomangriffs: Westen will Panik verhindern
Mit Snoop-Dogg-Millionen: Cansativa baut Marihuana-Vertrieb aus

Mit Snoop-Dogg-Millionen: Cansativa baut Marihuana-Vertrieb aus

Eine von Snoop Dogg gegründete Kapitalgesellschaft fördert ein Cannabis-Start-up aus Mörfelden-Walldorf mit Millionen. Das baut den Verkauf nun weiter aus.
Mit Snoop-Dogg-Millionen: Cansativa baut Marihuana-Vertrieb aus