1. Heidelberg24
  2. Baden-Württemberg

TikTok-Star Micha von der Rampe macht neuen Party-Hit mit „Layla“-Sänger

Erstellt:

Von: Daniel Hagmann

Kommentare

Vor vier Jahren veröffentlichen DJ Robin und Micha von der Rampe zusammen einen Song. Die Nummer floppt. Mit dem Mega-Hit „Layla“ im Rücken wagen sie nun einen neuen Anlauf.

Es wirkt wie aus einer völlig anderen Zeit: Bereits vor vier Jahren machten Sänger, Entertainer und TikTok-Star Micha von der Rampe aus Heilbronn und der spätere „Layla“-Sänger DJ Robin aus Ditzingen gemeinsame Sache. Ihr Party-Schlager-Flirt-Song „Ich schnitzel dich“ wird zum Mega-Flop. Der 24-jährige Micha von der Rampe, der nie ohne seine blaue Tuba auftritt, erinnert sich: „Das ist wirklich der erfolgloseste Song, den jeder von uns beiden je gemacht hat.

Seither ging es für beide Unterhaltungskünstler steil aufwärts: DJ Robin hat gemeinsam mit seinem Musiker-Kollegen Schürze DEN Party-Skandal-Song des Jahres aufgenommen. „Layla“ ist seit Monaten in aller Munde – hat mehr als 30 Millionen Aufrufe auf YouTube und über 83 Millionen Streams auf Spotify. 

„Layla“-Sänger remixt „Partyanimal“ von TikTok-Star aus Heilbronn

Und Micha von der Rampe? Der Heilbronner bringt seit Monaten die Feier-Massen im Megapark auf Mallorca zum Kochen, hat mehr als 930.000 Follower auf der Video-Plattform TikTok und 189.000 Fans auf Instagram. Sein bislang erfolgreichster Song „Partyanimal“ kommt auf YouTube auf mehr als 2,8 Millionen Aufrufe, mehr als 14 Millionen Mal wurde die Nummer bereits auf Spotify gestreamt - nicht ganz so hohe Abrufzahlen wie „Layla“, aber dennoch sehr erfolgreich. 

Und genau im Rahmen des Stücks „Partyanimal“ finden der TikTok-Star Micha von der Rampe und „Layla“-Sänger DJ Robin ein zweites Mal zusammen. Am Freitag erscheint ein Remix des Songs „Partyanimal“. Der Entertainer aus Heilbronn erklärt: „DJ Robin hat meine Gesangs- und Tubaspuren genommen und noch mal einen kräftig knallenden Beat und ordentlich Bass druntergehauen. Gegen Ende des Songs erklingt die Melodie auch ohne Text.“ Der Heilbronner Entertainer verspricht: „Die neue Version ballert noch heftiger als das Original und geht mehr in die Hardstyle-Richtung.“

KünstlerMicha von der Rampe
TikTok935.500 Follower (Stand 28. September 2022)
Instagram189.000 Follower (Stand 28. September 2022)
Spotify687.000 monatliche Hörer (Stand 28. September 2022)
Facebook6.150 Follower (Stand 28. September 2022)
YouTube154.000 Abonnenten (Stand 28. September 2022)

„Layla“-Sänger und Heilbronner TikTok-Star: Video-Dreh auf Cannstatter Wasen

Zur neuen „Partyanimal“-Version erscheint auch ein Musikvideo – gedreht am vergangenen Wochenende auf dem Cannstatter Wasen in Stuttgart. „Wir haben ’Partyanimal’ live auf der Bühne im Festzelt gesungen. Dazu haben wir, ‚Layla‘-Sänger DJ Robin und ich, uns beim Feiern auf dem Wasen filmen lassen“, erklärt der TikTok-Star aus Heilbronn. Unter diese Bilder ist nun die Remix-Version von „Partyanimal“ gelegt. Zu der Verbotsdebatte um den Song „Layla“ von seinem Musikerkollegen DJ Robin hat Micha von der Rampe übrigens eine klare Meinung.

Kennengelernt haben sich TikTok-Star Micha von der Rampe aus Heilbronn - der ein eigenes Open-Air ins Leben gerufen hat - und der „Layla“-Sänger DJ Robin über Social Media. Micha von der Rampe: „Wir haben schon eine Weile miteinander geschrieben - und dann sind wir uns auf einmal zufällig am Stuttgarter Bahnhof über den Weg gelaufen.“ Und jetzt soll eine gemeinsame Nummer eben im zweiten Anlauf die Party-Rakete zünden und der im Original bereits bekannten Nummer „Partyanimal“ zu neuem Höhenflug verhelfen.

Auch interessant

Kommentare