Ist er ein gesuchter Verbrecher?

Offenburg: Aufregung um Masken-Mann – denn er hat sonst nichts an

Eine Einwegmaske liegt im Gras (Symbolfoto)
+
Unbekleideter Mann mit Corona-Maske taucht vor Sporthalle auf (Symbolfoto)

Offenburg - Mit nichts als einer Corona-Maske bekleidet taucht ein Mann vor einer Sporthalle auf. Seine Personenbeschreibung lässt die Ermittler direkt aufhorchen...

Noch ist völlig unklar, was einen Mann in Offenburg (Baden-Württemberg)* dazu bewegt hat, völlig nackt vor einer Sporthalle in der Otto-Hahn-Straße aufzutauchen. Wie die Polizei mitteilt, sei der unbekannte Herr im Adamskostüm gegen 5:30 Uhr am Donnerstagmorgen (5. November) zum Hintereingang der Sporthalle Nordwest gekommen und hätte um Einlass gebeten. Immerhin: Einen Verstoß gegen die Corona-Regeln* kann die Polizei Offenburg dem Unbekannten nicht vorwerfen – denn er trug ganz vorbildlich eine Maske.

Offenburg: Nackter Mann mit Maske vor Sporthalle – Beschreibung lässt Polizei aufhorchen

Wie HEIDELBERG24* berichtet, beschreibt die Frau, die am frühen Morgen dem nackten Mann mit Maske gegenüberstand, den Unbekannten als etwa 1,75 Meter groß und schlank mit schwarzen Haaren. Eine Beschreibung, die die Polizei direkt aufhorchen lässt. Denn erst am Mittwoch zeigte sich ein Exhibitionist, auf den die Beschreibung des Mannes vor der Sporthalle treffen würde, einer 17-Jährigen im Offenburger Rosengarten.

Die junge Frau ging laut Polizei gegen 7 Uhr morgens mit ihrem Hund im Rosengarten spazieren, als der Unbekannte vor sie trat und sein Geschlechtsteil entblößte. Außerdem habe der Mann sie zu sexuellen Handlungen aufgefordert. Nach einem kurzen Wortwechsel flüchtete die 17-Jährige vor dem Exhibitionisten. Ihrer Beschreibung zufolge soll der Täter ebenfalls schwarze Haare haben und etwa 1,70 Meter groß und schlank gewesen sein. Er habe eine Lederjacke getragen, hätte gelbliche Haut und sei zwischen 20 und 30 Jahre alt.

Offenburg: Nackter Mann mit Corona-Maske – ist er ein gesuchter Exhibitionist?

Handelt es sich bei dem nackten Mann mit Maske um den selben Unbekannten? Das kann laut Polizei Offenburg „derzeit nicht gesagt werden“. Außer der getragenen Mund-Nasen-Bedeckung hätte der Gesuchte nämlich auch die Hygiene-Regel „Abstand halten“ beachtet: „Den hinzugerufenen Polizeistreifen ging er, ohne entdeckt zu werden, erfolgreich aus dem Weg.“

Auch wenn die Beschreibungen der beiden Männer übereinstimmen, hätte der nackte Mann vor der Sporthalle in Offenburg laut der Zeugin „weder an seine Genitalien gefasst, noch unanständige Äußerungen von sich gegeben“. Die Hintergründe des Vorfalls sind nun Gegenstand der Ermittlungen der Kripo. Hinweise zu verdächtigen Personen in beiden Fällen können unter der Telefonnummer 0781 21-2820 bei der Polizei abgegeben werden. (pol/kab) *HEIDELBERG24 ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare