1. Heidelberg24
  2. Baden-Württemberg

Wetter-Phänomen in Baden-Württemberg: Riesige Sahara-Wolke im Anflug – mit Hitze im Gepäck

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Katja Becher

Wetter in Baden-Württemberg: Der Saharastaub ist zurück! Am Montag kommt die riesige Wolke im Südwesten an – und bringt warme Temperaturen mit.

Endlich stehen beim Wetter in Baden-Württemberg* alle Zeichen auf Frühling. Doch während wir uns am Wochenende noch über einen klaren, blauen Himmel freuen durften, bewegt sich Anfang der Woche eine große Saharastaub-Wolke auf uns zu. Der Staub bringt zwar sommerliche Temperaturen mit sich, kann aber die Bewölkung im Südwesten wesentlich verstärken. HEIDELBERG24* hat die aktuelle Wetter-Prognose für die kommenden Tage:

Wetter in Baden-Württemberg: Saharastaub kommt in den Südwesten – mit warmer Wüstenluft

Bereits zum Frühlingsanfang konnten die Menschen in Baden-Württemberg das besondere Wetter-Phänomen erleben: Wüstenstaub aus der Sahara bewegte sich auf den Südwesten zu* und ging als „Blutregen“ nieder. Jetzt bringen Luftmassen aus dem Süden erneut eine Sahara-Wolke nach Europa, bis in den Süden von Deutschland.

„Blutregen“ wird laut Wetter-Experten diesmal in Baden-Württemberg nicht erwartet. Laut aktuellen Prognosen wird der Saharastaub bereits über Spanien ausgewaschen. Auch Italien und Frankreich bekommen eine höhere Staubkonzentration ab. Dennoch hat der Saharastaub Auswirkungen auf den Südwesten von Deutschland. Denn der übrige Staub, der in der Luft hängen bleibt, bringt einen Schwall warmer Wüstenluft mit. Belohnt werden wir mit einem schönen Abend- und Morgenrot sowie mit frühlingshaften Temperaturen am Montag. Doch Achtung: Die Staub-Wolke aus der Wüste sorgt auch für eine stärkere Bewölkung als noch am Wochenende.

Wetter in Baden-Württemberg: Die Vorhersage für die kommenden Tage

Laut aktuellen Prognosen des Deutschen Wetterdienst (dwd) bleibt das Wetter in Baden-Württemberg ab kommender Woche frühlingshaft und trocken. Uns erwartet ein überwiegend freundlicher Sonne-Wolken-Mix mit Temperaturen zwischen 11 und 18 Grad am Montag und Dienstag. Die Nächte bleiben in Baden-Württemberg zunächst noch kalt: Mit Temperaturen zwischen +4 und -1 Grad sowie verbreitet Frost.

WochentagWetter-Prognose
Montag, 26. Aprilwechselhaft, 11 bis 18 Grad
Dienstag, 27. Aprilsonnig, 11 bis 18 Grad
Mittwoch, 28. AprilRegen, 13 bis 19 Grad

Am Mittwoch könnte der sonnige Frühling dann eine kleine Pause einlegen. Der Tag beginnt in Baden-Württemberg laut dwd zunächst freundlich, im Tagesverlauf kann es vor allem im Bergland jedoch zu Schauern kommen. Später droht von Süden aufkommend Regen. Die Temperaturen klettern dennoch weiter in die Höhe – auf bis zu 19 Grad. An die steigenden Temperaturen dürfen wir uns dann schon einmal gewöhnen. Aktuelle Wetter-Modelle zeigen bereits erste Prognosen für einen absoluten Hitze-Sommer 2021.* (kab) *HEIDELBERG24 ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare