Gemobbt, weil sie dünn ist

Junge Frau nimmt ab - und wird deshalb bedroht

Eine junge Frau verliert fast 70 Kilo Gewicht. Doch im Internet wird sie deshalb massiv gemobbt - mit krassen Konsequenzen. Hier lesen Sie mehr.

Eigentlich war Stephanie Seabrook stolz darauf, fast 70 Kilogramm abgenommen zu haben. Doch schon bald nachdem sie ihr Gewicht reduziert hat, bekommt sie im Internet die ersten Hass-Kommentare. Diese lassen die junge Frau nicht unberührt - die Konsequenzen sind erheblich.  

Extremer Jojo-Effekt nach Mobbing

Dass Gewalt und Mobbing Spuren hinterlassen, wissen mittlerweile die meisten Menschen. Doch in Stephanie Seabrooks Fall sind die Auswirkungen von Mobbing im Internet extrem: Zuerst reduziert sie ihr Gewicht, um ihren Fans auf Social Media zu gefallen. Fast 70 Kilo nimmt sie ab - nur, um dann das komplette Gewicht wieder zuzunehmen!

Verantwortlich für den krassen Jojo-Effekt waren Hasskommentare, die sich besonders auf Instagram unter den von ihr geposteten Abnehm-Fotos häuften. So warfen einige User Seabrook vor, dass sie in Wahrheit gar kein Gewicht verloren habe. Ihre Bilder seien mit Photoshop bearbeitet

Auch eine Operation, die Seabrook in Anschluss an ihren Gewichtsverlust über sich ergehen ließ, um überschüssige Haut am Bauch zu entfernen, sei nur ein Schwindel gewesen. Im Gespräch mit People Health sagt Seabrook:

"Ich habe Todesdrohungen bekommen und Leute sagten mir, ich solle mich umbringen, weil ich erbärmlich wäre. Sie dachten, ich würde alle anlügen - dabei wollte ich doch nur geliebt und akzeptiert werden wie alle anderen Menschen auch!"

Runter, rauf, runter: Gewichtsprobleme wegen Mobbing

Die junge Frau wird depressiv und greift erneut zum Essen - der Jojo-Effekt nimmt seinen Lauf!

Erst nachdem Sie Ihren Instagram-Account stilllegt und mithilfe ihres Mannes, ihrer Familie und eines Therapeuten wieder zu sich selbst findet, traut sie sich, öffentlich über das Erlebte zu Sprechen.

Auf Instagram schreibt sie: 

"Ich habe einige schlechte Entscheidungen getroffen und einige Leute waren echt fies zu mir. Ich habe eine Pause gemacht. Aber jetzt verstecke ich mich nicht mehr. Ich werde nicht länger versuchen, eine Person zu sein, wie du sie gerne hättest. (...) Du musst mich nicht mögen oder mir folgen, aber bitte respektier mich."

Das nächste Ziel der jungen Frau: erneut abnehmen. Aber dieses Mal nicht, weil es ihre Social-Media-Fans von ihr verlangen - sondern, weil sie sich und ihrer Gesundheit etwas Gutes tun möchte.

Auch interessant: Junge Frau will abnehmen - so unglaublich sieht sie jetzt aus

jao

Aufgedeckt: Das sind die zehn größten Abnehm-Irrtümer

Rubriklistenbild: © Instagram/seabrook715

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare