Unter Drogeneinfluss...

Schlägerei am Heidelberger HBF!

+
Der 32-jährige Mann stand unter Drogeneinfluss, als er auf einen anderen Mann einschlug.(hier:Symbolbild)

Am Sonntagmorgen kam es am Heidelberger Hauptbahnhof zu einer Schlägerei zwischen zwei Männern...

Gegen 10:45 Uhr wurden die Beamten des Heidelberger Polizeireviers zum Hauptbahnhof gerufen. Grund dafür seien zwei Männer die sich prügelten. Als die Polizisten vor Ort eintrafen, wurde ihnen von Zeugen mitgeteilt, dass der Schläger in Richtung der Gleise gelaufen war und dort weiter randalierte. 

Im Gleisbereich konnten die Beamten dann beobachten, wie der Mann seinem Kontrahenten mehrfach mit der Faust ins Gesicht schlug. Als die beiden Polizisten versuchten die Kontrahenten zu trennen, wurden sie von dem 32-jährigen Schläger aus Meckesheim aufs Übelste beleidigt. Er wurde festgenommen und zur Dienststelle gebracht. Der durchgeführte Drogentest zeigte, dass der aggressive Mann Drogen konsumiert hatte. Dem 32-Jährigen droht nun eine Anzeige wegen Körperverletzung und Beleidigung von Polizeibeamten.

pol/nis

Mehr zum Thema

Heidelberg feiert die Freundschaft

Heidelberg feiert die Freundschaft

Eindrücke vom ersten Tag des Freundschaftsfests!

Eindrücke vom ersten Tag des Freundschaftsfests!

Das Deutsch-Amerikanische Freundschaftsfest kann starten!  

Das Deutsch-Amerikanische Freundschaftsfest kann starten!  

Kommentare