Völlig abgehoben...

Circus Baruk auf altem US-Flugplatz!

1 von 4
Spektakulärer Anblick! Der Circus Baruk auf dem Heidelberger US-Airfield von oben.
2 von 4
Spektakulärer Anblick! Der Circus Baruk auf dem Heidelberger US-Airfield von oben.
3 von 4
Spektakulärer Anblick! Der Circus Baruk auf dem Heidelberger US-Airfield von oben.
4 von 4
Spektakulärer Anblick! Der Circus Baruk auf dem Heidelberger US-Airfield von oben.

Heidelberg-Pfaffengrund - Ausgerechnet auf dem ehemaligen US-Airfield gastiert ein Zirkus. Ob die Akrobaten da besonders waghalsige Flugeinlagen zeigen? Die tollen Luftaufnahmen:

Na, ein Glück landet dort kein Düsenjet mehr...

Spektakuläre Location für den Circus Baruk!

Denn direkt am Ende der Start- und Landebahn der US-Streitkräfte am Diebsweg im Stadtteil Pfaffengrund haben Zebras, Lamas, Ziegen, Clowns, Artisten & Co. ihre Zelte aufgeschlagen.

Von der Gala-Premiere am 17. Oktober (18 Uhr) bis 2. November gastiert der traditionsreiche Familien-Zirkus auf dem stillgelegten US-Gelände. Rund 1.000 Zuschauer passen um die Manege. 

Aufgrund eines großen Flohmarktes auf dem Neuen Messplatz, wo der Circus Baruk vor Jahren stand, musste man dieses Mal ausweichen. Praktischer Nebeneffekt: Günstigere Platzmiete und jede Menge Parkmöglichkeiten.

Highlights für die Kids: Ein Erinnerungsfoto auf einem Kamel samt kurzem Ritt in der Pause. Außerdem können manche Tiere gestreichelt werden.

Die weiteren Vorstellungen:

Am 24. und 31. Oktober je 18 Uhr, samstags 15:30 und 19 Uhr, sonntags 11 und 15 Uhr.

Montags und dienstags Ruhetag, mittwochs und donnerstags (je 16 Uhr) ist ermäßigter Kindertag. 

Weitere Infos unter Ticket-Hotline 0160/99070590.

pek

Mehr zum Thema

Nach Crash: Peugeot kippt auf die Seite! 

Nach Crash: Peugeot kippt auf die Seite! 

Fotos vom Mannschaftstriathlon!

Fotos vom Mannschaftstriathlon!

Der Besuch von Kanzlerin Angela Merkel in Heidelberg

Der Besuch von Kanzlerin Angela Merkel in Heidelberg

Kommentare