Dreister Dieb

Tresor mit Radanhänger abtransportiert

+
Einen Tresor (Symbolbild) schleppte ein Dieb aus einem Wohnhaus.

Einen rund 30 Kilogramm schweren Tresor schleppte ein Einbrecher aus einer Wohnung in der Heidelberger Humboldtstraße. In dem Tresor befand sich Munition und etwas Bargeld.

Der Dieb schlug laut Angaben der Polizei in der Zeit von Mittwoch bis Samstag zu. Er stieg auf einen Balkon eines Wohnhauses in der Humboldtstraße. Dort hebelte er die Balkontüre auf und begab sich in die Wohnung. Er entwendete er einen kleinen Tresor, der der Aufbewahrung von Munition diente, und einen geringen Bargeldbetrag. Den rund 30 Kilo schweren Tresor transportierte der Täter wohl mit einem schwarzen Fahrradanhänger ab, welchen er aus dem Garten entwendete.

Hinweise erbittet das Polizeirevier Heidelberg-Süd, Telefon 06221/34180.

pol/kb

Mehr zum Thema

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.