Stöber-Tour vor toller Kulisse

Fotos: Campus-Flohmarkt im Marstallhof

1 von 24
Der Campus-Flohmarkt im Marstallhof.
2 von 24
Der Campus-Flohmarkt im Marstallhof.
3 von 24
Der Campus-Flohmarkt im Marstallhof.
4 von 24
Der Campus-Flohmarkt im Marstallhof.
5 von 24
Der Campus-Flohmarkt im Marstallhof.
6 von 24
Der Campus-Flohmarkt im Marstallhof.
7 von 24
Der Campus-Flohmarkt im Marstallhof.
8 von 24
Der Campus-Flohmarkt im Marstallhof.

Heidelberg-Altstadt – Im Marstallhof findet am 11. Februar der legendäre Campus-Flohmarkt statt. Ab 10 Uhr wird im Hof eines der ältesten Gebäude Heidelbergs gestöbert, was das Zeug hält.

Nein, man muss nicht studiert haben, um beim Campus-Flohmarkt vor dem Marstall dabei sein zu dürfen.

Angeboten wird alles, was aus Wohnung oder Haus raus muss. Egal ob Fachliteratur, Fahrräder, gut erhaltene Küchen-Utensilien oder Kleidung – es gibt Nichts, was dort nicht angepriesen oder gekauft wird.

Trotz der kalten Temperaturen finden sich zahlreiche Verkäufer und Stöberer ein, um Schätze loszuwerden oder zu erobern. 

Aufwärmen können sich die Frostbeulen unter den Trödlern bei einer Tasse Kaffee oder Tee im Marstallgebäude. 

Schön an diesem Flohmarkt ist nicht nur die Bandbreite der angebotenen Dinge, sondern auch die Location und die ‚humane‘ Standgebühr von drei Euro.

Unser Fazit:

Eine günstige, zentral gelegene Flohmarkt-Alternative.

eep

Mehr zum Thema

Jubiläums-Sommertagszug zieht durch Kirchheim

Jubiläums-Sommertagszug zieht durch Kirchheim

Fotos: Abiturienten wüten in Altstadt

Fotos: Abiturienten wüten in Altstadt

Alles handgemacht! Stöbern auf dem Kreativmarkt Beatbasar

Alles handgemacht! Stöbern auf dem Kreativmarkt Beatbasar

Kommentare