20-Jähriger leicht verletzt

Fotos: Bei Königstuhl: Renault landet auf Dach

1 von 15
Die Unfallstelle auf dem Unteren Sankt-Nikolaus-Weg unterhalb des Königstuhls.
2 von 15
Die Unfallstelle auf dem Unteren Sankt-Nikolaus-Weg unterhalb des Königstuhls.
3 von 15
Die Unfallstelle auf dem Unteren Sankt-Nikolaus-Weg unterhalb des Königstuhls.
4 von 15
Die Unfallstelle auf dem Unteren Sankt-Nikolaus-Weg unterhalb des Königstuhls.
5 von 15
Die Unfallstelle auf dem Unteren Sankt-Nikolaus-Weg unterhalb des Königstuhls.
6 von 15
Die Unfallstelle auf dem Unteren Sankt-Nikolaus-Weg unterhalb des Königstuhls.
7 von 15
Die Unfallstelle auf dem Unteren Sankt-Nikolaus-Weg unterhalb des Königstuhls.
8 von 15
Die Unfallstelle auf dem Unteren Sankt-Nikolaus-Weg unterhalb des Königstuhls.

Heidelberg-Altstadt - Nachdem er einem entgegenkommenden Lkw auf dem Unteren Sankt-Nikolaus-Weg ausweicht, verliert ein 20-jähriger Renault-Fahrer die Kontrolle über sein Auto.

Die gute Nachricht zuerst: Der 20-jährige Fahrer wird bei dem Unfall am Mittwochmorgen nur leicht verletzt.

Der junge Mann aus Leimen ist gegen 8 Uhr auf dem Unteren Sankt-Nikolaus-Weg unterwegs, als ihm ein Lkw entgegenkommt. Beim Ausweichen gerät er auf den Grünstreifen, danach kommt er ganz von der Fahrbahn ab, überschlägt sich und bleibt schließlich auf dem Dachen liegen.

Der Fahrer wird mit leichten Verletzungen in ein Heidelberger Krankenhaus eingeliefert.

Der Sachschaden wird auf rund 1.500 Euro geschätzt, der Renault muss mit Totalschaden abgeschleppt werden.

pol/rob

Meistgelesen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.