HEIDELBER24-Leser haben entschieden

Battle-Sieger! Bei „Kanka Orientdeluxe“ gibt's die beste Shisha Heidelbergs!

Beim Kanka Orientdeluxe gibt`s nicht nur die beste Shisha sonder auch leckere Drinks!
1 von 21
Beim Kanka Orientdeluxe gibt`s nicht nur die beste Shisha sonder auch leckere Drinks!
Die Limo wird frisch gemacht. Kleine Obststücken sorgen für das perfekte Geschmackserlebnis!
2 von 21
Die Limo wird frisch gemacht. Kleine Obststücken sorgen für das perfekte Geschmackserlebnis!
Shisha und der Heidelberger-Flair in der Kettengasse
3 von 21
Shisha und der Heidelberger-Flair in der Kettengasse
Shisha und der Heidelberger-Flair in der Kettengasse
4 von 21
Shisha und der Heidelberger-Flair in der Kettengasse
Battler-Sieger: bei Kanka Orientdeluxe gibt`s die beste Shisha in Heidelberg!
5 von 21
HEIDELBERG24/Jasmin Boger
Kanka Orientdeluxe: Viel Liebe zum Detail
6 von 21
Kanka Orientdeluxe: Viel Liebe zum Detail
Kanka Orientdeluxe: hier wird gerade renoviert. Die Bar soll noch schöner werden!
7 von 21
Kanka Orientdeluxe: hier wird gerade renoviert. Die Bar soll noch schöner werden!
Battler-Sieger: bei Kanka Orientdeluxe gibt`s die beste Shisha in Heidelberg!
8 von 21
Battler-Sieger: bei Kanka Orientdeluxe gibt`s die beste Shisha in Heidelberg!

Heidelberg-Altstadt - Unsere Leser haben entschieden: Die beste Shisha-Bar in Heidelberg ist das „Kanka Orientdeluxe“! Wir haben den Gewinner unseres großen Shisha-Bar-Battles besucht:

„Kanka“ kommt aus dem türkischen und bedeutet soviel wie „Blutsbrüder“. Im Falle des „Kanka Orientdeluxe“ passt das wie die Faust aufs Auge! Denn die Shisha-Bar wird von den vier Alsafi Brüdern geführt – und das mit sehr viel Herzblut. 

Echter Wohnzimmerflair in der Kettengasse!

Schon beim Betreten der wohl gemütlichsten Shisha-Bar fühlt man sich sofort heimisch: Bunte Kissen, orientalische Lampen und große Spiegel geben der kleinen Bar eine tolle Wohnzimmeratmosphäre. Das ist auch gewollt, erklärt der 28-jährige Mehdi. 

Von ihm kam übrigens auch die Idee eine Shisha-Bar zu eröffnen: „Shisha war schon immer seine größte Leidenschaft!“, erzählen seine Geschwister. Die Brüder, die bereits vor einigen Jahren einen Imbiss zusammen führten, ließen sich von der Idee mitreisen. 

Seit einem Jahr und vier Monaten gibt es das „Kanka Orientdeluxe“ jetzt schon in der Kettengasse – und das mit Erfolg. Und hier ist auch immer was los. Ohne Reservierung am Wochenende gehe hier laut den Besitzern nichts.

Doch was ist das Geheimnis?

Ein Vorteil einer kleinen Shisha-Bar: mehr Zeit für Gäste: „Hier ist es sehr familiär. Viele unserer Stammgäste helfen gerne mit“ , strahlt Mehdi. Sogar aus Worms kämen Gäste nach Heidelberg, nur um im „Kanka“ Shisha zu rauchen. Doch was steckt dahinter? Gibt es etwa ein Geheimrezept? 

Nicht direkt: die Mischung macht's – und das im wahrsten Sinne des Wortes. So kommt eine Tabaksorte oft nicht von einem Hersteller, sondern wird vor Ort zusammengemischt. All das, um das perfekte Geschmackserlebnis zu kreieren

Seltene Shisha im Angebot

Außerdem gibt es hier auch verschiedene Tabakarten. Wie zum Beispiel die hochwertige amerikanische Variante „Social Smoke“. Diese sorgt für ein besonders langes und intensives Geschmackserlebnis mit viel Rauch. Auch toll: Die Bambus-Shisha, eine echte Seltenheit in Deutschland!

Übrigens: Im „Kanka Orientdeluxe“ gibt es keine alkoholischen Getränke. Dafür aber eine Menge alkoholfreiere frischer Slashs und selbstgemachte Limonaden – sehr empfehlenswert.

Auch cool: Die vier Brüder pflegen ein enges Verhältnis zu den umliegenden Gastronomen. So findet man beispielsweiße auf dem Tisch der Pizzeria „Stuzzico“ schnell mal eine Shisha. Und auf der gegenüberliegenden Terrasse von „Kanka“ dann eben mal eine Pizza. Eine Win-Win Situation für alle! 

jmb

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare