Damals und heute

Heidelberg historisch – eine Zeitreise in Bildern Teil II

Bergheimer Straße, Ecke Römerstraße, Wienerwald, 1981 - ACHTUNG! NUR FÜR DIE EINMALIGE VERÖFFENTLICHUNG BESTIMMT!
1 von 21
In den Achtzigern gab es hier noch einen Wienerwald ... 
Merlin ehemals Wienerwald, Bergheimer Straße, Ecke Römerstraße
2 von 21
... heute beherbergt das Gebäude an der Ecke Bergheimer Straße und Römerstraße das Restaurant „Merlin“.
Autobahnzufahrt Bergheimer Straße, Vangerowstraße (B37), Bergheim, 7.1.1953 - ACHTUNG! NUR FÜR DIE EINMALIGE VERÖFFENTLICHUNG BESTIMMT!
3 von 21
Ältere Heidelberger kennen sicher noch die Tankstelle rechts im Bild. Hier eine Aufnahme aus dem Jahr 1953. Die ... 
Autobahnauffahrt A656
4 von 21
... Tankstelle an der Autobahnzufahrt Bergheimer Straße/Vangerowstraße gibt es lange nicht mehr. Und auch der Blick auf die Kliniken im Neuenheimer Feld ist inzwischen größtenteils verbaut.  
OEG-Bahnhof Handschuhsheim, 1910 - ACHTUNG! NUR FÜR DIE EINMALIGE VERÖFFENTLICHUNG BESTIMMT!
5 von 21
1910 verkehrten die Bahnen der OEG noch dampfbetrieben am ...
OEG-Bahnhof Handschuhsheim, Hans-Thoma-Platz
6 von 21
... OEG-Bahnhof (Hans Thoma-Platz) in Handschuhsheim. Heute ...
OEG-Bahnhof Handschuhsheim, Hans-Thoma-Platz
7 von 21
... sind die Straßenbahnen elektrifiziert.
Steubenstraße, Handschuhsheim, 1927 - ACHTUNG! NUR FÜR DIE EINMALIGE VERÖFFENTLICHUNG BESTIMMT!
8 von 21
Die Straßenbahnlinie in Handschuhsheim verlief früher übrigens durch die Steubenstraße in Richtung Tiefburg, wie diese Aufnahme aus dem Jahr 1927 zeigt. Inzwischen ...

Heidelberg - Wie sahen Handschuhsheim, Neuenheim oder Ziegelhausen eigentlich früher aus? Mit historischen Bildern reisen wir zurück ins ‚alte Heidelberg‘. Hättest Du es erkannt?

Über den ersten Teil unserer Serie „Heidelberg historisch“ freuten sich viele Leser und nutzten die Gelegenheit, gemeinsam mit HEIDELBERG24 in die Stadtgeschichte einzutauchen. 

Im zweiten Teil stellen wir weitere historische Aufnahmen vor. Diesmal entführen wir Dich nach Bergheim, Handschuhsheim, Neuenheim, in die Altstadt und nach Ziegelhausen. 

Erkennst Du die Plätze und Straßen, die dort abgebildet sind? Weißt Du, wie es dort heute aussieht?

HEIDELBERG24 wünscht Dir viel Spaß beim Stöbern!

-------------------

Du hast auch noch historische Fotos von Heidelberg und der näheren Umgebung auf Lager? Schick sie uns, so können wir unsere „Zeitreise in Bildern“ weiterführen. Beachte bitte, dass wir nur Fotos veröffentlichen können, deren ausdrückliche Freigabe wir haben. Das Foto sollte daher von dir selbst gemacht worden sein oder von jemanden, dessen ausdrückliche Freigabe du hast.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

rmx

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Nach illegalem Rennen auf A65: Was passiert jetzt mit den Sportwagen?

Nach illegalem Rennen auf A65: Was passiert jetzt mit den Sportwagen?

Großeinsatz! Mann zerrt gefesselte Frau aus Kofferraum - doch dann sind alle Polizisten fassungslos

Großeinsatz! Mann zerrt gefesselte Frau aus Kofferraum - doch dann sind alle Polizisten fassungslos

Tote Frau an spanischer Tankstelle gefunden - handelt es sich um die vermisste Sophia L. (28)?

Tote Frau an spanischer Tankstelle gefunden - handelt es sich um die vermisste Sophia L. (28)?

Trauerfall bei Maybrit Illner: Talkmasterin muss in eigener ZDF-Sendung ersetzt werden

Trauerfall bei Maybrit Illner: Talkmasterin muss in eigener ZDF-Sendung ersetzt werden

Diese WM-Anhängerin betitelt sich selbst als „heißesten Fußball-Fan“ der Welt - und viele geben ihr recht

Diese WM-Anhängerin betitelt sich selbst als „heißesten Fußball-Fan“ der Welt - und viele geben ihr recht

WM 2018 im Live-Ticker: Die Russen auf der Erfolgswelle - ein Doping-Experte äußert Bedenken

WM 2018 im Live-Ticker: Die Russen auf der Erfolgswelle - ein Doping-Experte äußert Bedenken

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.