1.250-jähriges Bestehen

Jubiläums-Sommertagszug zieht durch Kirchheim

1 von 57
Die Kirchheimer vertreiben mit einem bunten Sommertagszug den kalten Winter.
2 von 57
Die Kirchheimer vertreiben mit einem bunten Sommertagszug den kalten Winter.
3 von 57
Die Kirchheimer vertreiben mit einem bunten Sommertagszug den kalten Winter.
4 von 57
Die Kirchheimer vertreiben mit einem bunten Sommertagszug den kalten Winter.
5 von 57
Die Kirchheimer vertreiben mit einem bunten Sommertagszug den kalten Winter.
6 von 57
Die Kirchheimer vertreiben mit einem bunten Sommertagszug den kalten Winter.
7 von 57
Die Kirchheimer vertreiben mit einem bunten Sommertagszug den kalten Winter.
8 von 57
Die Kirchheimer vertreiben mit einem bunten Sommertagszug den kalten Winter.

Heidelberg-Kirchheim - Mit dem traditionellen Sommertagszug vertreiben die Kinder in Kirchheim am Wochenende den kalten Winter. Der Stadtteil feiert außerdem sein 1.250. Jubiläum!

Zum 1.250-jährigen Bestehen des Stadtteils Kirchheim haben in diesem Jahr nicht nur Kindergärten und Schulen, sondern auch Vereine den Jubiläums-Sommertagszug mitgestaltet.

Bereits am vergangenen Wochenende zog der zentrale Sommertagszug durch die Heidelberger Altstadt – angeführt von Liselotte von der Pfalz.

Impressionen vom Sommertagszug durch Altstadt 

Am Sonntag ziehen auch die Sommertagszüge der Stadtteile Handschuhsheim, Weststadt und Ziegelhausen durch die Straßen. Kein Wunder, dass der kalte Winter sich aus der Region wohl endgültig verabschiedet hat!

kab

Mehr zum Thema

Fotos: Bundestagswahl 2017: Die Kandidaten in Heidelberg

Fotos: Bundestagswahl 2017: Die Kandidaten in Heidelberg

Die Heidelberger Ballnacht in der Stadthalle

Die Heidelberger Ballnacht in der Stadthalle

Impressionen: 48. Heidelberger Herbst

Impressionen: 48. Heidelberger Herbst

Kommentare