Bei Einsatzfahrt

Streifenwagen kracht in Golf, Fahrerin schwer verletzt!

Während einer Einsatzfahrt kracht der Streifenwagen in den VW Golf.
1 von 24
Während einer Einsatzfahrt kracht der Streifenwagen in den VW Golf.
Während einer Einsatzfahrt kracht der Streifenwagen in den VW Golf.
2 von 24
Während einer Einsatzfahrt kracht der Streifenwagen in den VW Golf.
Während einer Einsatzfahrt kracht der Streifenwagen in den VW Golf.
3 von 24
Während einer Einsatzfahrt kracht der Streifenwagen in den VW Golf.
Während einer Einsatzfahrt kracht der Streifenwagen in den VW Golf.
4 von 24
Während einer Einsatzfahrt kracht der Streifenwagen in den VW Golf.
Während einer Einsatzfahrt kracht der Streifenwagen in den VW Golf.
5 von 24
Während einer Einsatzfahrt kracht der Streifenwagen in den VW Golf.
Während einer Einsatzfahrt kracht der Streifenwagen in den VW Golf.
6 von 24
Während einer Einsatzfahrt kracht der Streifenwagen in den VW Golf.
7 von 24
Während einer Einsatzfahrt kracht der Streifenwagen in den VW Golf.
8 von 24
Während einer Einsatzfahrt kracht der Streifenwagen in den VW Golf.

Heidelberg-Kirchheim – Dramatische Szenen am Morgen in der Pleikartsförster Straße! Als zwei Streifenwagen mit Blaulicht durch den Ort ‚jagen‘, passiert ein schlimmer Unfall:

Ein lauter Knall schreckt die Bewohner im Kirchheimer Norden am frühen Donnerstag aus dem Schlaf...

Zwei Streifenwagen auf Einsatzfahrt mit Blaulicht und Martinshorn zu einem Einbruchsalarm in Eppelheim kurz vor 6 Uhr unterwegs auf der Pleikartsförster Straße.

An der Einmündung Albert-Fritz-Straße kracht's! Das hintere der beiden Polizei-Autos prallt einem silber-farbenen VW Golf einer Frau in die Fahrerseite, die gerade links abbiegen will. Der Golf dreht sich mehrfach, schleudert gegen eine Laterne.

Die 34-Jährige wird hinter dem Lenkrad eingeklemmt, muss von der Berufsfeuerwehr Heidelberg befreit werden. Um an die Verletzte ranzukommen, schneiden die Helfer mit Spezialwerkzeug das Dach des Golf ab.

Mit schweren Verletzungen kommt die Frau ins Krankenhaus, auch der Fahrer des Streifenwagens (36) muss schwerverletzt in eine Klinik. 

Während der Unfallaufnahme und Bergungsmaßnahmen bleibt die Unglücksstelle kurzzeitig gesperrt, wird der Verkehr umgeleitet. Der VW und der Mercedes-Streifenwagen müssen abgeschleppt werden. Sachschaden rund 50.000 Euro.

pri/pek

Fotos: 4. Pink Monday – Heidelberger Marktplatz ganz in Rosa

Fotos: 4. Pink Monday – Heidelberger Marktplatz ganz in Rosa

Löscheinsatz: Brand in Altstadt-Café

Löscheinsatz: Brand in Altstadt-Café

Fotos: Weihnachtsbäckerei in „zeughaus“-Mensa

Fotos: Weihnachtsbäckerei in „zeughaus“-Mensa

Kommentare