Schwerer Unfall am Königstuhl

Fotos: Lieferwagen kracht frontal gegen Linienbus

1 von 38
Königstuhl: Frontalzusammenstoß zwischen Linienbus und Lieferwagen.
2 von 38
Königstuhl: Frontalzusammenstoß zwischen Linienbus und Lieferwagen.
3 von 38
Königstuhl: Frontalzusammenstoß zwischen Linienbus und Lieferwagen.
4 von 38
Königstuhl: Frontalzusammenstoß zwischen Linienbus und Lieferwagen.
5 von 38
Königstuhl: Frontalzusammenstoß zwischen Linienbus und Lieferwagen.
6 von 38
Königstuhl: Frontalzusammenstoß zwischen Linienbus und Lieferwagen.
7 von 38
Königstuhl: Frontalzusammenstoß zwischen Linienbus und Lieferwagen.
8 von 38
Königstuhl: Frontalzusammenstoß zwischen Linienbus und Lieferwagen.

Heidelberg-Altstadt - Am Montagmorgen kommt es im Unteren Sankt Nikolausweg zu einem schweren Unfall zwischen einem Linienbus und einem Lieferwagen. Ein 23-jähriger Mann wird schwer verletzt.

Frontalzusammenstoß am Königstuhl!

Wie die Polizei berichtet, ist ein 23-jähriger Lieferwagen-Fahrer gegen 9:20 Uhr mit erhöhter Geschwindigkeit (Tempolimit 30) talwärts im Unteren Sankt Nikolausweg unterwegs.

Als ihm ein Linienbus entgegenkommt, legt er eine Vollbremsung hin und weicht nach rechts aus, gerät dabei jedoch in die Böschung und verliert in der Folge die Kontrolle.

Dabei kippt er auf die Fahrerseite und rutscht frontal in den Linienbus.

Der Fahrer wird dabei in dem Fahrzeug eingeklemmt und schwer verletzt. Erst nach rund zwei Stunden kann der Mann schließlich durch Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr aus Heidelberg aus dem Wagen befreit und anschließend in ein umliegendes Krankenhaus eingeliefert werden. Der Busfahrer und die Fahrgäste bleiben unverletzt.

Aufgrund der Bergungsarbeiten und der Reinigung der Fahrbahn muss die Straße bis circa 14 Uhr voll gesperrt werden. Der Sachschaden wird auf rund 40.000 Euro geschätzt.

pri/pol/rob

Meistgelesen

,Hans im Glück'-Überfall nimmt überraschende Wende!

,Hans im Glück'-Überfall nimmt überraschende Wende!

Großbrand im Europa-Park Rust: ARD-Show wird trotzdem ausgestrahlt - 500 Einsatzkräfte im Einsatz 

Großbrand im Europa-Park Rust: ARD-Show wird trotzdem ausgestrahlt - 500 Einsatzkräfte im Einsatz 

The ,Sky' is the limit! Traumhafte Aussicht auf Heidelberg

The ,Sky' is the limit! Traumhafte Aussicht auf Heidelberg

Einzug in die Top 10: Wo gibt's Heidelbergs besten Kaffee?

Einzug in die Top 10: Wo gibt's Heidelbergs besten Kaffee?

Einzug in die Top 10: Wo gibt's Mannheims besten Kaffee?

Einzug in die Top 10: Wo gibt's Mannheims besten Kaffee?

Fahrrad von Werner R. gefunden: Polizei sucht mit Hochdruck nach Vermissten!

Fahrrad von Werner R. gefunden: Polizei sucht mit Hochdruck nach Vermissten!

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.