Frau fährt über Rot

11.000 Euro Schaden nach Crash im Diebsweg!

Bei einem Unfall im Diebsweg wird eine Frau leicht verletzt.
1 von 16
Bei einem Unfall im Diebsweg wird eine Frau leicht verletzt.
Bei einem Unfall im Diebsweg wird eine Frau leicht verletzt.
2 von 16
Bei einem Unfall im Diebsweg wird eine Frau leicht verletzt.
Bei einem Unfall im Diebsweg wird eine Frau leicht verletzt.
3 von 16
Bei einem Unfall im Diebsweg wird eine Frau leicht verletzt.
Bei einem Unfall im Diebsweg wird eine Frau leicht verletzt.
4 von 16
Bei einem Unfall im Diebsweg wird eine Frau leicht verletzt.
Bei einem Unfall im Diebsweg wird eine Frau leicht verletzt.
5 von 16
Bei einem Unfall im Diebsweg wird eine Frau leicht verletzt.
Bei einem Unfall im Diebsweg wird eine Frau leicht verletzt.
6 von 16
Bei einem Unfall im Diebsweg wird eine Frau leicht verletzt.
Bei einem Unfall im Diebsweg wird eine Frau leicht verletzt.
7 von 16
Bei einem Unfall im Diebsweg wird eine Frau leicht verletzt.
Bei einem Unfall im Diebsweg wird eine Frau leicht verletzt.
8 von 16
Bei einem Unfall im Diebsweg wird eine Frau leicht verletzt.

Heidelberg-Pfaffengrund - Einen Schaden von rund 11.000 Euro verursacht eine 53-Jährige, als sie am Donnerstag (23. August) über eine rote Ampel fährt! Was passiert ist:

Die Frau ist mit ihrem Toyota gegen 17 Uhr auf dem Diebsweg in Richtung Eppelheim unterwegs, als sie an der Kreuzung zum Baumschulenweg dasRotlicht der Ampel missachtet. Dabei kracht sie mit einer 67-jährigen Dacia-Fahrerin, die vom Baumschulweg in Richtung Eppelheim fahren will, zusammen!

Durch den Crash überschlägt sich der Toyota und bleibt auf dem Dach liegen. Nur mit Hilfe der Feuerwehr kann die leicht verletzte Fahrerin aus ihrem Auto geborgen und in ein Krankenhaus gebracht werden! Die Dacia-Fahrerin bleibt unverletzt. 

Beide Wagen müssen nach dem Unfall abgeschleppt werden.

jab/pol

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare