In der Römerstraße

Fahrer verliert Kontrolle über Auto und reißt Ampel aus dem Boden

Ein Fahrer verliert die Kontrolle über sein Auto, reißt eine Ampel aus dem Boden und überschlägt sich.
1 von 17
Ein Fahrer verliert die Kontrolle über sein Auto, reißt eine Ampel aus dem Boden und überschlägt sich.
Ein Fahrer verliert die Kontrolle über sein Auto, reißt eine Ampel aus dem Boden und überschlägt sich.
2 von 17
Ein Fahrer verliert die Kontrolle über sein Auto, reißt eine Ampel aus dem Boden und überschlägt sich.
Ein Fahrer verliert die Kontrolle über sein Auto, reißt eine Ampel aus dem Boden und überschlägt sich.
3 von 17
Ein Fahrer verliert die Kontrolle über sein Auto, reißt eine Ampel aus dem Boden und überschlägt sich.
Ein Fahrer verliert die Kontrolle über sein Auto, reißt eine Ampel aus dem Boden und überschlägt sich.
4 von 17
Ein Fahrer verliert die Kontrolle über sein Auto, reißt eine Ampel aus dem Boden und überschlägt sich.
Ein Fahrer verliert die Kontrolle über sein Auto, reißt eine Ampel aus dem Boden und überschlägt sich.
5 von 17
Ein Fahrer verliert die Kontrolle über sein Auto, reißt eine Ampel aus dem Boden und überschlägt sich.
Ein Fahrer verliert die Kontrolle über sein Auto, reißt eine Ampel aus dem Boden und überschlägt sich.
6 von 17
Ein Fahrer verliert die Kontrolle über sein Auto, reißt eine Ampel aus dem Boden und überschlägt sich.
Ein Fahrer verliert die Kontrolle über sein Auto, reißt eine Ampel aus dem Boden und überschlägt sich.
7 von 17
Ein Fahrer verliert die Kontrolle über sein Auto, reißt eine Ampel aus dem Boden und überschlägt sich.
Ein Fahrer verliert die Kontrolle über sein Auto, reißt eine Ampel aus dem Boden und überschlägt sich.
8 von 17
Ein Fahrer verliert die Kontrolle über sein Auto, reißt eine Ampel aus dem Boden und überschlägt sich.

Heidelberg-Rohrbach - Ein Unfall ereignet sich am frühen Morgen in der Römerstraße. Der Fahrer eines Wagens verliert die Kontrolle, überschlägt sich und reißt eine Ampel heraus:

Ein 23-Jähriger fährt am frühen Montagmorgen (21. Mai) in seinem Auto auf der Römerstraße in Richtung Süden. Gegen 1:30 Uhr verliert er auf Höhe der Sickingenstraße die Kontrolle über seinen Wagen und kommt nach links von der Straße ab, wo er eine Verkehrsinsel trifft.

Dort reißt er eine Ampel aus dem Boden, überschlägt sich mehrfach und bleibt schlussendlich auf dem Dach liegen! Der junge Mann erleidet dabei Rückenverletzungen und muss in ein Krankenhaus gebracht werden. Glücklicherweise wird sonst niemand verletzt. Der Sachschaden beträgt etwa 30.000 Euro. Während der Unfallaufnahme wird die Römerstraße für etwa drei Stunden gesperrt

pol/dh

Meistgelesen

Jugendliche (16) tot bei Grundschule entdeckt: War es ein Serientäter?

Jugendliche (16) tot bei Grundschule entdeckt: War es ein Serientäter?

Aldi Süd hat den Traum-Swimming-Pool im Angebot - doch er hat einen großen Nachteil

Aldi Süd hat den Traum-Swimming-Pool im Angebot - doch er hat einen großen Nachteil

Polizisten stoppen diesen VW Golf GTI - und können nicht glauben, was sie unter dem Wagen sehen

Polizisten stoppen diesen VW Golf GTI - und können nicht glauben, was sie unter dem Wagen sehen

Mann renoviert Keller seines verstorbenen Opas - und entdeckt Nachricht

Mann renoviert Keller seines verstorbenen Opas - und entdeckt Nachricht

Wegen Sperrmüll-Brand: Stromausfall in Rheinau

Wegen Sperrmüll-Brand: Stromausfall in Rheinau

Mannheim und Heidelberg für Deutschen Nachhaltigkeitspreis nominiert

Mannheim und Heidelberg für Deutschen Nachhaltigkeitspreis nominiert

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.