Die schönsten Bilder

William und Kate in Heidelberg: Rückblick auf den royalen Besuch!

1 von 20
Heidelberg putzt sich für den royalen Besuch richtig heraus! 
2 von 20
Britisches Regenwetter bei der Ankunft der Royals am DKFZ
3 von 20
Ministerpräsident Winfried Kretschamen empfängt die Royals mit seiner Frau Gerlinde. 
4 von 20
William und Kate auf dem Weg ins DKFZ
5 von 20
Das Herzogpaar hat viele Fans in Heidelberg
6 von 20
William und Kate auf dem Marktplatz
7 von 20
William und Kate auf dem Marktplatz
8 von 20
Die Royals üben sich am Brezelrollen

Heidelberg - Der 20. Juli war für Heidelberg wohl mit Abstand der aufregendste Tag des Jahres! Mit den schönsten Bildern blicken wir noch einmal auf den royalen Besuch zurück: 

Rund 30.000 Menschen versammeln sich am Donnerstag in Heidelberg, um einen Blick auf Prinz William und Herzogin Kate zu werfen. So schnell bekommt man schließlich nicht mehr solch royale Personen zu Gesicht – schon gar nicht vor der traumhaften Kulisse Heidelbergs!

Für den britischen Prinzen und seine Frau (beide 35) gibt es am zweiten Tag ihrer Deutschland-Tour ein abwechslungsreiches Programm: Das Paar informiert sich bei renommierten Krebsforschern, rollt Brezeln auf dem Marktplatz und tritt am Steuer von je einem deutsch-britischen Ruderboot auf dem Neckar gegeneinander an.

In den wenigen Stunden, in denen sie sich in Heidelberg aufgehalten haben, verzaubern die beiden Royals ihre Fans. Und auch OB Würzner und die Stadt Heidelberg zeigen sich mehr als zufrieden.

„Der royale Besuch war eine fantastische Imagewerbung für unsere Stadt. Heidelberg hat sich einem weltweiten Publikum als Stadt der Wissenschaft, der Romantik und des Sports präsentiert – und 30.000 fröhliche Menschen waren direkt auf den Straßen und am Neckar dabei“, bilanziert der Oberbürgermeister. Rund 80.000 Euro hat die Stadt das Event des Jahres gekostet. Dafür bedanken sich William und Kate laut Würzner „für einen spannenden und vielfältigen Tag“. 

Zum Andenken an diesen kann sich das Herzogspaar einen historischen Kupferstich vom weltberühmten Schloss samt Neckartal in eines ihren vielen Zimmer hängen. Das Kunstwerk überreichte Würzner nämlich als Gastgeschenk der Stadt.

Übrigens: Nach der Rückkehr der Royals aus Deutschland gibt es direkt einen Grund zu feiern. Der kleine Prinz George wird am Samstag vier Jahre alt. Herzlichen Glückwunsch! 

>>> Hier geht´s zu unserer großen Themenseite zum Royals-Besuch!

Alle Fotostrecken vom Besuch in Heidelberg:

William & Kate beim Besuch im DKFZ!

Brezeln backen und Limo trinken: William und Kate am Marktplatz

William und Kate spazieren auf der Alten Brücke!

Die royale Regatta auf dem Neckar

dpa/pm/kab

Mehr zum Thema

Nach Crash: Peugeot kippt auf die Seite! 

Nach Crash: Peugeot kippt auf die Seite! 

Fotos vom Mannschaftstriathlon!

Fotos vom Mannschaftstriathlon!

Der Besuch von Kanzlerin Angela Merkel in Heidelberg

Der Besuch von Kanzlerin Angela Merkel in Heidelberg

Kommentare