Hausfassaden besprüht

Schmierfinken-Alarm in Wieblingen!

1 von 21
Unbekannte schmieren Zeichen und Sätze auf zahlreiche Häuser in Wieblingen
2 von 21
Unbekannte schmieren Zeichen und Sätze auf zahlreiche Häuser in Wieblingen
3 von 21
Unbekannte schmieren Zeichen und Sätze auf zahlreiche Häuser in Wieblingen
4 von 21
Unbekannte schmieren Zeichen und Sätze auf zahlreiche Häuser in Wieblingen
5 von 21
Unbekannte schmieren Zeichen und Sätze auf zahlreiche Häuser in Wieblingen
6 von 21
Unbekannte schmieren Zeichen und Sätze auf zahlreiche Häuser in Wieblingen
7 von 21
Unbekannte schmieren Zeichen und Sätze auf zahlreiche Häuser in Wieblingen
8 von 21
Unbekannte schmieren Zeichen und Sätze auf zahlreiche Häuser in Wieblingen

Heidelberg-Wieblingen - Schmierfinken-Alarm in Wieblingen! Die Polizei sucht die Unbekannten, die in der Nacht zum Sonntag mehrere Häuser mit Graffitis besprüht haben.

Die Täter beschmieren mehrere Hausfassaden mit lila- und türkisfarbenen Zeichen. Betroffen sind Häuser in der Klostergasse, Mannheimer Straße sowie Wundstraße, Wallstraße und Wildstraße. Die Anwohner bemerken die Zeichen am Sonntagmorgen und informieren die Polizei.

Die Schadenshöhe ist aktuell noch nicht bezifferbar.

Zeugenaufruf

Wer ist in der Nacht zum Sonntag im Stadtteil Wueblingen auf die Sprayer aufmerksam geworfen und kann Hinweise geben? Bitte beim Polizeirevier Heidelberg-Süd unter ☎0 6221/3418-0 melden! 

pol/kab

Meistgelesen

Mehrere Täter sprengen Geldautomat in Rhein-Neckar-Zentrum

Mehrere Täter sprengen Geldautomat in Rhein-Neckar-Zentrum

Funkenregen über Heidelberg: Schlossbeleuchtungen 2018

Funkenregen über Heidelberg: Schlossbeleuchtungen 2018

Golf mit Grill: Dieses skurrile Auto ist zu haben!

Golf mit Grill: Dieses skurrile Auto ist zu haben!

Mann bedrängt junge Frau (18) auf Ziegelhäuser Brücke! 

Mann bedrängt junge Frau (18) auf Ziegelhäuser Brücke! 

Autofahrer tappen in Blitzerfalle - weil sie von Verkehrsschild getäuscht werden

Autofahrer tappen in Blitzerfalle - weil sie von Verkehrsschild getäuscht werden

Nach 18 Jahren! Besitzer bekommt seinen entlaufenen Kater zurück

Nach 18 Jahren! Besitzer bekommt seinen entlaufenen Kater zurück

Kommentare