Polizei wendet sich an Öffentlichkeit

Nach fast zwei Wochen: Vermisster Matthäus P. wieder da 

+
Seit dem 29. August suchte die Polizei nach dem vermissten Matthäus P. Aus Heidelberg. 

Heidelberg - Ein 42-Jähriger macht sich auf den Weg zur Arbeit – doch dort kommt er nie an. Die Polizei sucht fast zwei Wochen nach dem Vermissten Matthäus P. – doch jetzt ist er wieder da. 

  • Seit Ende August wird der 42-jährige Matthäus P. aus Heidelberg vermisst
  • Auf dem Weg zur Arbeit verschwindet der Mann spurlos
  • Die Kripo Heidelberg hat eine Öffentlichkeitsfahndung gestartet

Update vom 12. September: Der seit dem 29. August vermisste Matthäus P. hat sich mittlerweile bei der Polizei gemeldet. Ihm gehe es gut. Hinweise auf eine mögliche Straftat haben sich nicht ergeben. Die polizeilichen Suchmaßnahmen nach dem Mann können damit eingestellt werden. Weiterhin verschwunden bleibt Benno Philipp F. - der Mann verschwindet aus dem PZN in Wiesloch und wird gesucht.

Auch interessant: 

Heidelberg: Seit einer Woche verschwunden! Wo ist Matthäus P.?

Seit Donnerstag (29. August) wird der 42-jährige Matthäus P. vermisst. Die bisherigen Ermittlungen der Polizei in Heidelberg haben ergeben, dass der Mann an diesem Tag um 8 Uhr sein Wohnhaus in Heidelberg verließ, um zur Arbeit zu gehen. Doch dort kam er nie an. Seitdem ist der 42-Jährige spurlos verschwunden.

Heidelberg: Vermisste 42-Jähriger gibt Polizei Rätsel auf – Wo ist Matthäus P.?

Konkrete Hinweise auf den Aufenthaltsort des vermissten Heidelbergers sowie Gründe seines Verschwindens sind nicht bekannt. Die Kripo Heidelberg hat die Ermittlungen aufgenommen und bereits zahlreiche Suchmaßnahmen eingeleitet. Dabei wenden sich die Ermittler auch mit einem Foto und einer Beschreibung von Matthäus P. an die Bevölkerung:

  • 1,75 Meter groß
  • 85 Kilo schwer
  • kräftig
  • kurze, grau-schwarze Haare
  • Brillenträger
  • trägt vermutlich graue Baumwollhose und dunkles T-Shirt
  • hat einen hellblauen Rucksack dabei

Der vermisste 42-Jährige aus Heidelberg war bei seinem Verschwinden möglicherweise mit einem kirschroten Mountainbike unterwegs.

Heidelberg: 42-jähriger Matthäus P. vermisst – Polizei startet Öffentlichkeitsfahndung

Wie die Ermittler in Heidelberg weiter mitteilen, gebe es keine Anhaltspunkte, dass der Vermisste aus Heidelberg Opfer einer Straftat wurde. Zeugen, die Hinweise zum Aufenthaltsort von Matthäus P. geben können, werden gebeten, sich unter ☎ 0621 174 4444 bei der Kripo Heidelberg zu melden. Hinweise nimmt außerdem auch jede andere Polizeidienststelle entgegen.

80 Prozent der Vermisstenfälle in Deutschland klären sich innerhalb der ersten vier Wochen auf. Es kommt aber auch vor, dass von vermissten Personen auch nach Jahren noch jede Spur fehlt. 

pol/kab

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare